Programmieren mit Tcl Tk - Einführung - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Linux-Anwenderkenntnisse (insbesondere im Umgang mit einem Texteditor) sind von Vorteil.

Inhalte

Tcl-Grundlagen Syntax: Die 11 Regeln Variable, Listen und Arrays Kontrollstrukturen Prozeduren Ein- und Ausgabe Netzwerk-Clients und -Server Tk-Einführung Einfache Graphikelemente Text- und Canvas-Widgets Beispiel: Netzwerk-Chat in 100 Zeilen Tcl/Tk

Zielgruppen

Der Einführungskurs richtet sich an Einsteiger ohne Programmier-Erfahrung.

SG-Seminar-Nr.: 5288309

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service