Programmieren in "C" (32791) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Einführung in Theorie und Praxis

Inhalte

C ist eine Programmiersprache für allgemeine Anwendungen, die sich durch eine einfache Ausdrucksweise, leistungsfähige Kontroll- und Datenstrukturen sowie eine umfangreiche Auswahl an Operatoren auszeichnet. C ist weder hoch abstrahierend noch umfangreich und wurde nicht für ein spezielles Anwendungsgebiet entworfen. Die Programmiersprache C ist betriebssystemunabhängig und hat sich in den letzten Jahren als eines der wichtigsten Werkzeuge für die Entwicklung von Softwaresystemen herausgestellt. Die Programmiersprache C ist heute eine der verbreitetsten Sprachen in Industrie und Wissenschaft. Ziel des Seminars ist, angehenden C-Programmierern und Software-Interessierten einen schnellen und umfassenden Einstieg in die Programmiersprache C zu ermöglichen, so dass sie nach Abschluss dieses Seminars in der Lage sind, selbstständig C-Programme zu entwickeln. Ferner kann die Veranstaltung zum Aufbau einer Know-how-Grundlage genutzt werden, um Anwendungsprogrammierern und DV-Verantwortlichen einen späteren Einstieg in die objektorientierte Sprache C++, die die Sprache C beinhaltet, zu erleichtern.

SG-Seminar-Nr.: 1495547

Anbieter-Seminar-Nr.: 32791

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service