Professionelle Umgangsformen als Erfolgsfaktor im Beruf für Auszubildende und Neueinsteiger - Seminar / Kurs von BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH

Inhalte

Gute Umgangsformen sind wieder gefragt. Dabei geht es nicht um verstaubte Etikette, sondern um professionelle und sympathische Umgangsformen im Verhalten gegenüber Kunden, Vorgesetzten, Kollegen und in der Berufsschule. Es geht um das Gespür für die Situation, um das Kennenlernen von Regeln und die Auseinandersetzung mit Werten und Erwartungen. Dieses Seminar gibt Tipps für Auszubildende und Neueinsteiger, die zeitgemäß und stilvoll berufliche und gesellschaftliche Situationen meistern.

Gute Umgangsformen sind wieder gefragt. Dabei geht es nicht um verstaubte Etikette, sondern um professionelle und sympathische Umgangsformen im Verhalten gegenüber Kunden, Vorgesetzten, Kollegen und in der Berufsschule. Es geht um das Gespür für die Situation, um das Kennenlernen von Regeln und die Auseinandersetzung mit Werten und Erwartungen. Dieses Seminar gibt Tipps für Auszubildende und Neueinsteiger, die zeitgemäß und stilvoll berufliche und gesellschaftliche Situationen meistern.

Uhrzeit09:00-17:00

Ablauf

Die Teilnehmer/-innen sollen lernen,

gesellschaftliche und berufliche Rangfolgen zu kennen und anzuwenden Umgangsformen als Erfolgsstrategie zu kennen und anwenden die Erwartungen des Arbeitgebers bezüglich des Verhaltens im Unternehmen und in der Schule zu kennen (Führen von Berichtsheften, sich an Regeln und Verfahren halten etc.) wie man sich in ein Team, aber auch in Hierarchien integriert die unterschiedlichen Dress-Codes und die Do´s und Don´ts zu kennen (Piercings, Tatoos und andere Äußerlichkeiten) Sicherheit im professionellen Umgang mit Telefon, E-Mails & Co. zu gewinnen Unterschiedliche Lernmethoden zu erkennen und den Selbstanteil für ein schnelles und nachhaltiges Lernen im Beruf zu kennen

Die Teilnehmer/-innen sollen lernen,

gesellschaftliche und berufliche Rangfolgen zu kennen und anzuwenden Umgangsformen als Erfolgsstrategie zu kennen und anwenden die Erwartungen des Arbeitgebers bezüglich des Verhaltens im Unternehmen und in der Schule zu kennen (Führen von Berichtsheften, sich an Regeln und Verfahren halten etc.) wie man sich in ein Team, aber auch in Hierarchien integriert die unterschiedlichen Dress-Codes und die Do´s und Don´ts zu kennen (Piercings, Tatoos und andere Äußerlichkeiten) Sicherheit im professionellen Umgang mit Telefon, E-Mails & Co. zu gewinnen Unterschiedliche Lernmethoden zu erkennen und den Selbstanteil für ein schnelles und nachhaltiges Lernen im Beruf zu kennen Unsere Bildungsdienstleistungen sind gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Auf damit verbundene Leistungen (z.B. Verpflegung) erheben wir als gemeinnützige Gesellschaft einen ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7%.

Zielgruppen

Auszubildende und berufliche NeueinsteigerAuszubildende und berufliche Neueinsteiger

SG-Seminar-Nr.: 1674232

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service