Produktmanagement Seminar: Technisches Produktmanagement mit Zertifizierung - Seminar / Kurs von proProduktmanagement GmbH

Produktmanagement Schulung nach Open Product Management Workflow

Inhalte

In der Schulung Technisches Produktmanagement lernen Sie mit Hilfe unseres Requirements-Bewertungs-Schemas wie Sie Ihren Requirements-Prozess optimieren.

Ganz gleich, ob Ihre Teams nach dem iterativen Entwicklungsprozess wie Agile oder dem traditionellen Wasserfallmodell arbeiten, diese bewährte Methode hilft ihnen innovative Produkte zu entwickeln und an der Marktresonanz auszurichten.

Unsere Didaktik - Flipped Classroom, statt Frontalunterricht Sie eignen sich zuhause in ihrem eigenen Tempo die theoretischen Grundlagen an. Die Lehrbüchersind auf unserer Webseite frei verfügbar und können jederzeit heruntergeladen werden. Anschließend üben Sie im Unterricht mit verschiedenen Methoden und Aufgabenstellungen das Handwerkszeug für Produktmanager. Sie werden individuell gefördert und aus der passiven in eine aktive Rolle versetzt.

Es wird empfohlen, „Strategisches Produktmanagement“ zu besuchen, bevor Sie an der Requirements Schulung "Technisches Produktmanagement" teilnehmen.

Lernziele

Sie lernen:

  • Ein Vielfaches an Zeit sparen um aus den zahlreichen Requirements die markt- und produktrelevanten herauszufiltern, da Sie lernen auf Fakten basierend zu priorisieren
  • Die Innovation für das Produkt maximieren und kurzfristige Änderungen an den Produktanforderungen minimieren
  • Ihrer Entwicklungsabteilung eine exaktere Zeitabschätzung ermöglichen
  • Benutzbarkeit und das Design verbessern, da Sie am Markt gelernte Fakten vermitteln, wer die Produktanwender sind und welche Anforderungen diese haben
  • Frühzeitig wissen, welche Features in das Produkt kommen
  • Den Kommunikationsaufwand verringern und den gesamten Requirements Prozess verkürzen, durch eine definierte Weitergabe von Fakten mit Hilfe unserer Vorlagen

Einzigartige Vorteile: In unseren Produktmanagement Schulungen erhalten Sie mehr als 25 Vorlagen, Werkzeuge und Beispiele. Wenden Sie diese an, so entwickeln Sie eine langfristige Produktstrategie und automatisch auch ein innovatives Produkt. Sie lernen wie Sie an die notwendigen Informationen gelangen und wie Sie diese mit Hilfe der Werkzeuge bewerten.

Zielgruppen

Zielgruppe

Produktmanagement, Projektmanagement, Design/Usability, Produktarchitekt

Beschreibung der Zielgruppe

Jeder, der Entscheidungen trifft bei der Entwicklung, der Ausrichtung und der Strategie eines Produktes, dessen Vermarktung und Vertrieb.

  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Design/Usability
  • Produktarchitekt

 

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
25.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
München, DE
08.07.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
13.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
24.06.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5169100

Termine

  • 25.03.2020

    Düsseldorf, DE

  • 13.05.2020

    Nürnberg, DE

  • 24.06.2020

    Stuttgart, DE

  • 08.07.2020

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
25.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
München, DE
08.07.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
13.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
24.06.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›