Produktivitätsmanagement – Personal - Seminar / Kurs von REFA AG

Inhalte

Gesellschaftliche und technische Rahmenbedingungen prägen die Entwicklung der Arbeitswelt und damit auch die Anforderungen an die Arbeits- und Betriebsorganisation. Die wachsenden Flexibilitätsanforderungen an die Unternehmen sowie die zunehmende Veränderungsgeschwindigkeit erfordern ganzheitliche Lösungsansätze.Deren Entwicklung und Umsetzung ist eine wichtige Aufgabe des Industrial Engineering. Gerade in Zeiten des Wandels ist ein systematisches Personalmanagement nach REFA-Standard erforderlich, das die Ansprüche der Unternehmen an die Produktivität sowie die Ansprüche der Mitarbeiter an ihre Arbeit und das Arbeitsumfeld in Einklang bringt.

  • „„„aktuelle Megatrends in der Arbeitswelt
  • „„Humanorientiertes Produktivitätsmanagement„„
  • Anforderungen an das Industrial Engineering„„
  • Produktivitätsfaktoren im Unternehmen„„
  • Aufgaben und Ziele des Personalmanagements„
  • REFA-Standard „Strategisches Personalmanagement“„„
  • Kapazitäten im Arbeitssystem„„
  • Ermittlung von Kapazitätsbestand und -bedarf„„
  • Personalerhaltung – Handlungsfelder„„
  • Fallbeispiel zum Personalmanagement„„
  • Abschlussprüfung (Verständnisfragen plus Bewertung der Mitarbeit im Seminar und der Bearbeitung der Fallbeispiele)

Gesellschaftliche und technische Rahmenbedingungen prägen die Entwicklung der Arbeitswelt und damit auch die Anforderungen an die Arbeits- und Betriebsorganisation. Die wachsenden Flexibilitätsanford ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Seminars können Sie

  • den Personalbedarf in einem Arbeitssystem ermitteln,
  • „„wesentliche Methoden und Werkzeuge des Personalmanagements anwenden,
  • „„die personalbezogenen Produktivitätspotenziale identifizieren und ein darauf ausgerichtetes Humanorientiertes Produktivitätsmanagement entwickeln, umsetzen und auf die Wirksamkeit hin überprüfen.

Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Seminars können Sie

  • den Personalbedarf in einem Arbeitssystem ermitteln,
  • „„wesentliche Methoden und Werkzeuge des Personalmanagements anwenden,
  • „„die perso ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Zielgruppe der Ausbildung zum REFA-Industrial-Engineer sind strategisch bzw. planerisch tätige Fach- und Führungskräfte mit einem Hochschulabschluss.

SG-Seminar-Nr.: 5149749

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (43)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service