Praxis des Elektromagnetismus - Aufbauseminar (34192) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Berechnung und Auslegung von Magnetkreisen fürdie Antriebstechnik

Inhalte

Das Aufbauseminar bildet die Fortsetzung des Seminars "Grundlagen und Praxis des Elektromagnetismus“. Es bietet Gelegenheit, Hochschulwissen wieder aufzufrischen und Wissenswertes aus dem Gebiet des elektromagnetischen Antriebs sowie dessen Funktion, Modellbildung und Simulationen zu erfahren. Behandelt werden translatorische elektromagnetische Antriebe (Elektromagnetantriebe, Linearmotoren) und rotatorische elektromagnetische Antriebe (Asynchronmotor, Synchronmotor, Kommutatormotor, Schrittmotoren). Zudem werden Wicklungsschemen vorgestellt. Die theoretischen Grundlagen werden anhand von Praxisbeispielen vermittelt. Hierbei steht die Interaktion von Theorie und Praxis im Vordergrund. Des Weiteren werden den Teilnehmern Ansichtsexemplare von Fachbüchern und Anschauungsmuster geboten. Inhalt des Seminars: > Elektromagnet als stationärer Energiewandler > Elektromagnet als dynamischer Energiewandler > Elektrische Ansteuerung von Elektromagneten > Aufbau und Technologie der Erregerspule > Spulenauslegung für hochdynamische Anwendungen > Hochdynamische Magnetaktoren > Beispiel einer Optimierung > Systematik elektrischer Antriebe > Asynchronmaschine > Synchronmaschine > Kommutatormaschine > Scheibenläufermotor > Ankerwicklungsschemen > Drehstromwicklungsschemen > Drehfelderzeugung > Betriebsarten > Gehäuseschutzklassen > Reluktanzschrittmotoren > Hybridschrittmotoren

SG-Seminar-Nr.: 1507819

Anbieter-Seminar-Nr.: 34192

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service