Praxis Netzmonteure Strom - Seminar / Kurs von BDEW Akademie

Inhalte

In unserem Seminar erhalten Sie Kenntnisse über den Bau und Betrieb von Verteilungsnetzen & Anlagen, Smart Grid und das Entstörungsmanagement.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

Betreiben Sie Ihr Netz wirtschaftlich und clever Bau von Verteilungsnetzen. Passende Anlagen im Netz begrenzen die Kosten • Intelligente Sekundärtechnik im Einsatz. Ist Smart Grid ein Modewort oder „Netzoptimierer“? • Entstörungsmanagement. Diskutieren Sie Personaleinsatz und Wartungsintervalle im Netzbetrieb • Erleben Sie Praxis im Vordergrund und den Verzicht auf Theorien

Referent

  • Walter Castor ESTW - Erlanger Stadtwerke AG

Programm

Dienstag, 08. Dezember 2020

9.00 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

9.15 Uhr

Netze • Spannungsebenen • Netzformen • Smart Grid und intelligente Sekundärtechnik

10.45 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr

Bau und Betrieb von Verteilungsnetzen • Isolierstoffe • Kabel • Freileitungen • Lichtwellenleiter

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr

Bau und Betrieb von Verteilungsnetzen • Schaltgeräte • Transformatoren • Umspannwerke und Trafostationen

15.30 Uhr Kaffeepause

15.45 Uhr

Bau und Betrieb von Verteilungsnetzen • Potenzialausgleich und Erdung • Instandhaltungsstrategien

17.00 Uhr Ende des Seminartages/anschließend gemeinsames Abendessen – Netzwerken & Kontakte knüpfen

Mittwoch, 09. Dezember 2020

8.30 Uhr Beginn des zweiten Seminartages

Entstörungsmanagement • Fehlerformen • Auswirkungen von Fehlern in Verteilnetzen

10.00 Uhr Kaffeepause

10.15 Uhr

Entstörungsmanagement • Netzschutz und Leittechnik • Bereitschafts- und Entstördienst • Schaltungen in Netzen

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr

Einmessen und Dokumentation • Einfache Verfahren der Einmessung

15.30 Uhr Kaffeepause

15.45 Uhr

Ausblick auf Smart Meter • Moderne Messeinrichtung und Intelligentes Messsystem • Smart Meter Gatewayadministration

16.30 Uhr

Abschlussdiskussion

17.00 Uhr Ende des Seminars

Lernziele

Aktuelle und praxisgerechte Kenntnisse helfen Ihnen, die steigenden Anforderungen der täglichen Praxis auf gutem fachlichen Fundament sicher zu bewältigen. Wer die Zusammenhänge kennt, kann Probleme einordnen und Lösungen finden. Damit stellen Sie den ungestörten Betriebsablauf sicher und senken Kosten.

Unser Referent verzichtet auf theoretische Ausführungen und „trockene“ Verweise auf das Regelwerk. Im Seminar orientiert er sich an Ihren praktischen Anforderungen und beschränkt sich auf die wichtigen Grundlagen.

Zielgruppen

• Netzmonteure in der Mittel- und Niederspannung • Elektrofachkräfte und deren Führungskräfte aus der Netztechnik von Elektrizitätsversorgungsunternehmen

Termine und Orte

Datum Preis
Köln, DE
08.12.2020 - 09.12.2020 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5606021

Termine

  • 08.12.2020 - 09.12.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Köln, DE
08.12.2020 - 09.12.2020 Jetzt buchen ›