Praktisches Arbeiten mit dem Europäischen Kodiersystem - Qualifizierte Zustandsbeschreibung für Anwender und Inspekteure (Workshop) - Seminar / Kurs von SAG-Akademie GmbH für berufliche Weiterbildung

KI-KODES

Inhalte

Die optische Inspektion von Kanälen und Schächten nimmt eine Schlüsselposition in Kanalmanagementsystemen der Kanalnetzbetreiber ein. Die vom Inspekteur erhobenen Daten, insbesondere die vollständige und normgerechte Verwendung von Inspektionskodes, ist hierbei von entscheidender Bedeutung. Auf Grundlage dieser Kodes erfolgt u.a. die Zustandsbeurteilung, also Klassifizierung und -bewertung. "Falsche oder unvollständige Kodes müssen vor Durchführung weiterer Arbeitsschritte vollständig behoben werden" (siehe DWA-M 149-3:2015)! Behandelt werden Haltungs- und Leitungszustände sowie sanierte Schäden. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, eigene Zustandsbilder oder -Filme mitzubringen. Diese werden - soweit zeitlich möglich - im Rahmen des Workshops qualifiziert beschrieben.Der Teilnehmer erhält zudem für seine tägliche Arbeit eine personalifizierte Übersicht der europäischen Kodiersystems als laminierte Folie (Kodes für Haltungen und Leitungen)! Diese "Kurzübersicht" kann bei der SAG-Akademie für weitere Mitarbeiter und für Kodes von Schächten und Inspektionsöffnungen kostenpflichtig bestellt werden)!

Lernziele

Der Workshop bietet dem Teilnehmer die Möglichkeit, sein Wissen zur Beschreibung von Kanalzuständen zu erweitern bzw. vertiefen. Im Rahmen des Workshops übt der Teilnehmer anhand von Bild- und Filmmaterial die fachgerechteAnwendung des Europäischen Kodiersystems DIN EN 13508-2:2011-06, des nationalen Regelwerks DWA-M 149-2:2013-12 und der Arbeitshilfen Abwasser (ISYBAU 2017, Stand 06/2018).

Zielgruppen

Alle Anwender des Europäischen Kodiersystems DIN EN 13508-2, des nationalen Regelwerks DWA-M 149-2 und der Arbeitshilfen Abwasser (ISYBAU), insbesondere Kanalinspekteure, Techniker und Ingenieure aus Verbänden, Kommunen, Ingenieurbüros, Unternehmen und Dienstleister

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Darmstadt, DE
25.03.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Kiel, DE
11.03.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Lauingen (Donau), DE
24.06.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Lünen, DE
31.01.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
11.09.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5304014

Anbieter-Seminar-Nr.: KI-KODES

Termine

  • 31.01.2020

    Lünen, DE

  • 11.03.2020

    Kiel, DE

  • 25.03.2020

    Darmstadt, DE

  • 24.06.2020

    Lauingen (Donau), DE

  • 11.09.2020

    Lünen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Darmstadt, DE
25.03.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Kiel, DE
11.03.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Lauingen (Donau), DE
24.06.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Lünen, DE
31.01.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
11.09.2020 08:00 - 16:30 Uhr 8 h Jetzt buchen ›