Power Camp: Prüfungsvorbereitung MCSA Server 2012 für IT Professionals - Seminar / Kurs von CBT Training & Consulting GmbH

Inhalte

In diesem Power Camp werden aus den unten genannten Kursinhalten spezielle prüfungsrelevante Themen im Camp behandelt. Die MOC-Unterlagen enthalten alle Themen.Installieren und Konfigurieren von Windows Server 2012-ServernWindows Server 2012 installierenWindows Server 2012 konfigurierenRemote-Verwaltung für Windows Server 2012 ServersÜberwachen und Warten von Windows Server 2012-ServernWindows Server 2012 überwachenWindows Server Backup implementierenServer- and Daten-Wiederherstellung implementierenVerwalten von Windows Server 2012 mit Windows PowerShell 3.0AD DS mithilfe von PowerShell 3.0 verwaltenSerververwaltung mit PowerShell 3.0Verwalten von Storage für Windows Server 2012Neue Features im Windows Server 2012 StorageiSCSI-StoragekonfigurationStorage Spaces in Windows Server 2012 konfigurierenBranchCache unter Windows Server 2012 konfigurierenImplementieren von Netzwerk-ServicesDHCP und DNS Erweiterungen konfigurierenIP-Addressen-Verwaltung implementierenNetwork Access Protection implementierenImplementierung von DirectAccessDirect Access-KomponentenkonfigurierenImplementieren von Failover-ClusteringFailover Cluster implementierenKonfiguration von hochverfügbaren Anwendungen und Diensten auf einem Failover Cluster>Instandhaltung eines Failover ClustersMulti-Site Failover Cluster implementierenImplementieren von Hyper-VHyper-V Server konfigurierenHyper-V Storage konfigurierenHyper-V Networking konfigurierenHyper-V virtuelle Maschinen konfigurierenImplementieren von Failover-Clustering mit Hyper-VVirtuelle Maschinen auf einem Failover Cluster implementierenHyper-V Virtual Machine Movement implementierenVerwalten von virtuellen Umgebungen mit dem System Center Virtual Machine ManagerImplementierung von Dynamic Access Control (DAC)Eine Dynamic Access Control Implementierung planenDynamic Access Control konfigurierenImplementieren von Active Directory Domain ServicesBereitstellung von AD DS Domain ControllernKonfigurierung von AD DS Domain ControllernServicekonten implementierenGruppenrichtlinien in AD DS implementierenAD DS instand haltenImplementieren der Active Directory Federation Services (AD FS)Active Directory Federation Services bereitstellenAD FS implementierenAD FS bereitstellenImplementieren von Advanced Network ServicesKonfiguration erweiterter DHCP FeaturesKonfiguration erweiterter DNS EinstellungenImplementierung der IP-Adress-VerwaltungImplementieren der erweiterten File ServicesKonfiguration des iSCSI StoragesKonfiguration von Branch CacheOptimierung der StorageverwendungImplementierung von Dynamic Access Control (DAC)Planung einer Dynamic Access Control ImplementierungKonfiguration von Dynamic Access ControlImplementieren von Network Load BalancingKonfiguration eines Network Load Balancing ClustersPlanung einer Network Load Balancing ImplementierungImplementieren von Failover-ClusteringImplementierung eines Failover ClustersKonfigurieren von hochverfügbaren Anwendungen und Diensten auf einem Failover ClusterInstandhaltung eines Failover ClustersImplementierung eines Multi-Site Failover ClustersImplementieren von Failover-Clustering mit Hyper-VImplementierung von virtuellen Maschinen auf einem Failover ClusterImplementierung von Hyper-V Virtual Machine MovementVerwaltung von virtuellen Hyper-V Umgebungen mithilfe von System Center Virtual Machine ManagerImplementierung von Disaster RecoveryImplementierung eines Windows Server BackupsImplementierung von Server- und DatenwiederherstellungImplementierung von Distributed AD DS-DeploymentsImplementierung einer Distributed AD DS BereitstellungKonfiguerien von AD DS TrustsImplementierung von AD DS-Sites und deren ReplikationKonfigurieren von AD DS-SitesKonfigurierung und Überwachung der AD DS ReplikationImplementieren von Active Directory Certificate Services (AD CS)Public Key InfrastrukturBereitstellung von ZertifikatsauthoritiesBereitstellung und Verwaltung von Zertifikats-TemplatesZertifikatswiederherstellungImplementieren von Active Directory Rights Management Service (AD RMS)Bereitstellung und Verwaltung einer AD RMS InfrastrukturKonfiguration der AD RMS Content ProtectionFernzugriffskonifiguration auf AD RMSImplementieren der Active Directory Federation Services (AD FS)Bereitstellung von Active Directory Federation ServicesImplementierung von AD FSBereitstellung von AD FSHinweis: Terminplan April/Mai:29.04./30.04. / 02.05./03.05. / 06.05./07.05.2013Alle weiteren Termine sind Montag bis Samstag.

Lernziele

Den Teilnehmern dieses Power Camps werden aufbauend auf Ihrem gutem Windows Server 2008-Wissen Kenntnisse zu Windows Server 2012 vermittelt. Weiterhin wird verstärkt auf die Prüfungen 70-410, 70-411 und 70-412 vorbereitet.

Zielgruppen

Das Power Camp "MCSA 2012" richtet sich an IT-Professionals die bereits mehrjährige Erfahrung in derInstallation, Konfiguration und Administration von Windows Server 2008 haben bzw. eine MCITP SA- oder EA- oder MCSA Server 2008-Zertifizierung haben. Weiterhin sollten die Teilnehmer bereits administrative Kenntnisse von Windows Server 2012 haben.Pro Kurs (20410, 20411, 20412) werden 2 Tage für spezielle Kursthemen und der Prüfungsvorbereitung verwendet.

SG-Seminar-Nr.: 1492642

Anbieter-Seminar-Nr.: OT_MCSA_PC_10

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service