Positive Psychologie - nicht jammern, handeln! - Ohne Übernachtung & Frühstück - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Als Arbeitnehmervertreter wird von Ihnen erwartet, dass Sie auf die an Sie herangetragenen Anliegen jederzeit flexibel reagieren und die anspruchsvolle Position zwischen Belegschaft und Arbeitgeber aushalten. Sie sollen fachlich kompetent, immer ansprechbar und gleichzeitig beschwichtigend, leidenschaftlich und empathisch sein. Oft sind Sie mit der Sturheit von Arbeitgebern und dem Ärger und der Erwartungshaltung von Kollegen konfrontiert und müssen sich mit den teilweise auch existenziellen Problemen anderer Menschen beschäftigen. Ihre eigenen privaten wie beruflichen Sorgen vermischen sich damit, werden dabei häufig in den Hintergrund gedrängt und vernachlässigt. Schlicht: ein idealer Nährboden für Unzufriedenheit, Resignation, Ohnmachtsgefühl, auf Dauer im schlimmsten Fall schädlich für Ihre Gesundheit.

Auf den Punkt: Dieses Seminar führt Sie in die Ansätze der positiven Psychologie ein, mittels derer es gelingen kann, sich auf seine Stärken zu konzentrieren, diese aufzubauen und damit leistungs- und handlungsfähig zu bleiben. Sie erfahren, dass man Well-Being und auch Glück lernen kann. Positiv und erfolgreich im Gremium zu sein, im Sinne der natürlichen Tugenden, die Sie in diesem Seminar kennen und für sich nutzen lernen. Glauben Sie nicht nur etwas bewegen zu können, tun Sie es!

Zielgruppen

Betriebsrat

SG-Seminar-Nr.: 5276927

Anbieter-Seminar-Nr.: 424ÜF

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service