Pneumatik in Theorie und Praxis - Seminar / Kurs von Technische Akademie Ahaus (TAA)

Inhalte

Physikalische Grundlagen der Pneumatik; Druckluft als Energieträger, Anwendungsbeispiele; Pneumatikventiltechnik, Aktoren und andere Arbeitselemente; Aufbau von Grundschaltungen der Pneumatik; Ablaufsteuerungen, zeitabhängige Steuerungen; Kaskadenschaltungen und deren Anwendung; Weg-Schritt-Diagramme, Weg-Zeit-Diagramme; Signalüberschneidungen und Umschaltventile; Logik pneumatischer Steuerungen; Schaltpläne und Symbole nach DIN/ISO; Erstellen von Schaltplänen nach DIN- u. VDE-Vorschriften; begleitend praktische Übungen

Zielgruppen

Facharbeiter (gewerblich/technische Berufe), Techniker und Meister (gewerblich/technische Berufe, z.B. der Metall- und Elektroberufe)

SG-Seminar-Nr.: 1624805

Anbieter-Seminar-Nr.: 35610

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service