Plötzlich Reisekosten - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Erste Schritte in die Welt der Reisekostenabrechnung

Inhalte

Begriffswelt der Reisekosten

  • Von der Auswärtstätigkeit über die Fahrtkosten.
  • Behandlung von Mahlzeiten bis hin zu den Verpflegungsmehraufwendungen.
  • So kommen Sie sicher durch den Vokabeldschungel.

Form einer Reisekostenabrechnung

  • Erforderliche Inhalte.

Interne Reiserichtlinien – wichtige Basis für Ihren Job

  • Anspruch des Arbeitnehmers gegenüber dem Arbeitgeber – was bedeutet das?
  • Wie setzen Sie sich gegen Mitarbeiter durch, die etwas anderes wollen?
  • In den internen Reiserichtlinien ist geregelt, was der Arbeitnehmer an Reisekosten abrechnen darf.
  • Abrechnung und Prüfung der Reisekostenabrechnung.
  • Unter welchen Voraussetzungen erstattet der Arbeitgeber Verpflegungsmehraufwendungen?
  • Was erstattet der Arbeitgeber an Fahrtkosten?
  • Gibt es ein Limit für Hotelübernachtungen?
  • Nachweis, erforderliche Unterlagen der reisenden Mitarbeiter.
  • Differenzen zwischen Arbeitnehmer/Betriebsrat sowie den Reisekostenverantwortlichen klären.
  • Musterbeispiel einer Reisekostenrichtlinie.

Steuerfreiheit der Zahlungen

  • Sind die Zahlungen steuerfrei?
  • Wie wirken sich erhaltene Mahlzeiten (Frühstück-, Mittag-, Abendessen) auf die Höhe der Erstattungsbeträge aus?

Rechtsgrundlagen der Reisekosten

  • Einkommensteuergesetz.
  • Lohnsteuerrichtlinien.
  • Schreiben des Bundesfinanzministeriums.

Verpflegungsmehraufwendungen

  • Unterscheidung zwischen eintägigen und mehrtägigen Reisen.
  • Welche Pauschalen gibt es?
  • Voraussetzungen für die Steuerfreiheit.
  • Wie wenden Sie die Pauschalen an?
  • 3-Monatsfrist (Unterbrechung und Neubeginn).
  • Auswirkung von Mahlzeitengestellung auf die Höhe der Verpflegungsmehraufwendungen.

Fahrtkosten

  • Erstattung bei Fahrten mit privaten Kraftfahrzeugen.
  • Erstattung bei Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Erstattung einer BahnCard.

Übernachtungskosten

  • Anforderungen an eine Hotelrechnung aus steuerlicher Sicht.
  • Berücksichtigung eines in der Hotelrechnung ausgewiesenen Frühstücks – Auswirkung auf den Verpflegungsmehraufwand.
  • Pauschalen Inland und Ausland.

Reisenebenkosten

Straßen-und Parkplatzbenutzung

Bescheinigungspflichten des Arbeitgebers

Praktische Übungen: Wir machen eine Reisekostenabrechnung von A bis Z

Lerndauer: 1 Tag

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

Nach diesem Seminar

  • sind Sie auf Ihren Einstieg in die Reisekostenabrechnung bestens vorbereitet.
  • kennen Sie die wichtigsten Stolperfallen und Regelungen bei den Reisekosten.
  • können Sie eine Reisekostenabrechnung selbstständig durchführen.

Zielgruppen

Einsteiger in die Welt der Reisekosten ohne Vorkenntnisse und Erfahrungen. Mitarbeiter von Reisekostenstellen, Buchhalter, Sekretariatsmitarbeiter und Mitarbeiter der Entgeltabrechnung, die Reisekostenabrechnungen künftig vornehmen sollen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
16.08.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
München, DE
26.04.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6006922

Anbieter-Seminar-Nr.: 61183926

Termine

  • 26.04.2022

    München, DE

  • 16.08.2022

    Frankfurt am Main, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
16.08.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
München, DE
26.04.2022 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›