Planung und Analyse von Netzen zur elektrischen Energieversorgung (34770) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Inhalte

Mit wachsendem Ausbau erneuerbarer Energien sind die Netze zur elektrischen Energieversorgung im Wandel. Welche Auswirkungen ergeben sich durch die zunehmend dezentrale Einspeisung? Wie viele Kraftwerke lassen sich aus dem Netz entfernen? Welche Möglichkeiten zur Speicherung von Energie gibt es? Wie regelt man künftig Angebot und Nachfrage im Netz? Ziel des Seminars: Das Seminar gibt eine Übersicht über die Funktionsweise elektrischer Energieversorgungsnetze. Hierbei werden sowohl die traditionellen Komponenten wie Kraftwerke, Transformatoren und Methoden zur Regelung von Leistung und Spannung untersucht als auch neue Komponenten wie Einspeisung über Wechselrichter (Photovoltaik, Windkraft), Leistungselektronik im Netz (FACTS) und Energiespeicher. Im Vordergrund steht das Verhalten des Netzes. Methoden zur Planung und Analyse werden an ausgewählten Beispielen mithilfe eines Planungswerkzeugs gezeigt. Voraussetzung Kenntnisse über Anwendungen der Elektrotechnik und Interesse an der künftigen Energieversorgung

SG-Seminar-Nr.: 1678698

Anbieter-Seminar-Nr.: 34770

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service