Planung, Bau und Betrieb der Straßenbeleuchtung - online - Seminar / Kurs von BDEW Akademie

Inhalte

Unsere Referenten vermitteln Ihnen wichtige Kenntnisse für den wirtschaftlichen und sicheren Einsatz von Straßenbeleuchtungsanlagen.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Lichttechnik - Sie erfahren, wie Leuchtdichte und Beleuchtungsstärke die Straße erhellen
  • Betriebsmittel - Diese Komponenten über und unter der Straße sorgen für Licht
  • Neue Technologien und LED - Hiermit können Sie nicht nur Kosten beeinflussen
  • DIN EN 13 201 - Bringen Sie Ihr Unternehmen auf den aktuellen Stand der Regeln
  • Rechtsfragen - Wer haftet, wenn etwas passiert?

Referenten

  • Dr.-Ing. Mehmet Yeni SWARCO V.S.M. GmbH
  • Kay Messerschmidt Stuttgart Netze GmbH
  • WernerRödiger Rödiger Werner
  • Martin Brück von Oertzen Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbH

Programm

Dienstag, 26. Oktober 2021

9.30 Uhr Begrüßungskaffee

10.00 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

10.00 Uhr Kaffeepause

10.15 Uhr

Straßenbeleuchtung: Für wen und warum?

  • Wahrnehmung von Licht, Physikalische und Psychische Wirkung

12.00 Uhr Mittagesssen

13.00 Uhr

Straßenbeleuchtung: Für wen und warum?

  • Lichttechnische Grundgrößen und Messtechnik

14.45 Uhr Kaffeepause

15.00 Uhr

Straßenbeleuchtung: Wie?

  • Gütemerkmale von Beleuchtungseinrichtungen (DIN EN 13201-2)

16.45 Uhr Ende des Seminartages/anschließend gemeinsames Abendessen – Netzwerken & Kontakte knüpfen

Mittwoch, 27. Oktober 2021

8.30 Uhr

Straßenbeleuchtung: Wie?

  • Auswahl von Beleuchtungsklassen (DIN EN 13201-2)
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz (DIN EN 13201-5)
  • Lichttechnische Berechnung von SB-Anlagen mit PC-Programmen
  • Lichtmasterplan und "Stadtmarketing mit Licht"
  • Unterführungen vs. Tunnel

10.30 Uhr

Straßenbeleuchtung: Wie?

  • Planung und Bau von Fußgängerüberwegen
  • Praxisbeispiele
  • Übungen

Straßenbeleuchtung: Messung

  • Geräte, Methoden und Anwendung (DIN EN 13201-4)

12.00 Uhr Mittagessen

13.00 Uhr

Straßenbeleuchtung: Womit?

  • Betriebsmittel und Technik

14.45 Uhr Kaffeepause

15.00 Uhr

Straßenbeleuchtung: Womit?

  • Steuerung und intelligente Systeme
  • Instandhaltungskonzepte und Lichtmasterplan

Kay Messerschmidt

16.45 Uhr Ende des Seminartages/anschließend gemeinsames Abendessen

Donnerstag, 28. Oktober 2021

8.30 Uhr

Rechtsfragen der Straßenbeleuchtung Martin Brück von Oertzen

10.00 Uhr Kaffeepause

10.30 Uhr

Betriebsmittel für SB-Anlagen

  • Leuchten und Leuchten-Tragsysteme
  • Kabel und Leitungen, Netzanschluss- und Montagematerial

12.00 Uhr Mittagessen

13.00 Uhr

Elektrische und mechanische Sicherheit

  • Planung und Auslegung der Versorgungsnetze
  • Netzformen (TN-Netze) und Abschaltbedingungen, Prüfung der Maststand-Sicherheit

14.30 Uhr Kaffeepause

14.45 Uhr

Instandhaltung und Erneuerung

  • Datenbestand und Verwaltung
  • Anwendung der DGUV Vorschrift 3
  • Störungs-Dokumentation und Auswertung

16.15 Uhr

Abschlussdiskussion Werner Rödiger

16.30 Uhr Ende des Seminars

Lernziele

Neben den wichtigsten Grundlagen erlernen Sie die richtige und bedarfsgerechte Lichtanwendung. Den Fokus richten wir auf die Belange der Straßenbeleuchtung. Dabei werden die bei Planung, Bau und Betrieb anstehenden Fragen und Probleme behandelt.

Diskutieren Sie gemeinsam mit unseren Referenten Lösungen anhand von Beispielen. Schwerpunkte sind Kriterien für Beleuchtungsqualität und Wirtschaftlichkeit.

Zielgruppen

Planer Errichter und Betreiber von Straßenbeleuchtungsanlagen bei Netzbetreibern, in Kommunen, Ingenieurbüros und Vertragsfirmen

Termine und Orte

Datum Preis
Würzburg, DE
26.10.2021 - 28.10.2021  

SG-Seminar-Nr.: 5854970

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Würzburg, DE
26.10.2021 - 28.10.2021