Photovoltaik - Anlagen (PV Anlagen) wirtschaftlich betreiben und Erträge sichern - Seminar / Kurs von InTuS Akademie e.K.

Seminar für Anlagenbetreiber und solche, die es werden wollen

Inhalte

Eine Solarzelle oder photovoltaische Zelle ist ein elektrisches Bauelement, das kurzwellig Strahlungsenergie (hier in der Regel Sonnenlicht) direkt in elektrische Energie umwandelt. Die physikalische Grundlage der Umwandlung ist der photovoltaische Effekt, eine Sonderform des photoelektrischen Effekts. Solarzellen unterscheiden sich dadurch grundsätzlich von anderen Arten der erneuerbaren Elektrizitätserzeugung, bei denen lediglich die Antriebsenergie für einen Generator nichtkonventionell erzeugt wird. Dieses Seminar ist ausgelegt für Anlagenbetreiber und solche, die es werden wollen. Die Ertragssicherung und Wirtschaftlichkeit stehen dabei im Mittelpunkt dieser Schulung.

1. Allgemeine Einführung in die Photovoltaik

  • Energieressourcen
  • Energie Statistiken in Deutschland

2. Solarzellen und Module

  • Materialien
  • Wirkungsgrad
  • Degeneration
  • Technische Merkmale

3. Solargenerator

  • Reihen- und Parallelschaltung von Modulen
  • Stecksysteme
  • Unterkonstruktion

4. Wechselrichter

  • Aufgaben des Wechselrichters
  • Verschaltung von Wechselrichtern
  • Wechselrichterkonzepte

5. Blitz- und Überspannungsschutz

  • EMV-orientiertes Blitz-Schutzzonen-Konzept
  • DIN EN 62305-1 (VDE 0185-305-1):2006-10
  • DIN EN 62305-4 (VDE 0185-305-1)
  • DIN VDE 0100-443
  • DIN VDE 0100-534
  • Überspannungsschutz für Gebäude

6. Erdung und Potentialausgleich

  • Anforderungen an den Fehlerschutz
  • Zusätzlicher Schutzpotentialausgleich

7. Errichtungsbestimmungen für PV-Anlagen

  • DIN VDE 0100-712 PV-Anlagen
  • VDS Richtlinien
  • Feuerwehrschalter

8. Anschluss an das Niederspannungsnetz

  • Übersicht an die Anforderungen
  • Anwendungsregel AR-N-4105
  • Anschlusskriterien Erzeugungsanlagen

9. Systemdokumentation und Inbetriebnahmeprüfung

  • DIN EN 62446 (VDE 0126-23)
  • Prüfschritte nach VDE 0126-23

10. Regelmäßige Prüfung und Wartung von PV-Anlagen

  • Einsatz der Wärmebildkamera bei Prüfungen
  • DGUV Vorschriften und Unfallversicherungen

11. Montage und Installation, Typische Mängel

  • Anschauliche Beispiele aus der Praxis

Eine Solarzelle oder photovoltaische Zelle ist ein elektrisches Bauelement, das kurzwellig Strahlungsenergie (hier in der Regel Sonnenlicht) direkt in elektrische Energie umwandelt. Die physikalische G ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Unternehmer, Anlagenbetreiber, Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte, Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Jeder der Interesse an PV-Anlagen hat.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Dortmund, DE
15.11.2022 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5899466

Anbieter-Seminar-Nr.: I322

Termine

  • 15.11.2022

    Dortmund, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 7 h
  •  
  • Anbieterbewertung (26)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Dortmund, DE
15.11.2022 09:00 - 16:00 Uhr 7 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›