Pflichten bei Datenpannen - Seminar / Kurs von DATAKONTEXT GmbH

Wie Sie das Haftungsrisiko für Ihr Unternehmen reduzieren können

Inhalte

Die gesetzlichen Informationspflichten stellen für jedes Unternehmen einen Super-Gau dar. Sie als Datenschutzbeauftragte/r sollten um die typischen Schwachstellen wissen und geeignete Gegenmaßnahmen kennen. Schützen Sie Ihr Unternehmen vor existenzbedrohenden Haftungsrisiken und Imageschäden. Viele der in der jüngsten Vergangenheit bekannt gewordenen Datenskandale hätten vermieden werden können, wenn rechtzeitig entsprechende Schutz- und Kontrollmaßnahmen ergriffen worden wären.

Als Datenschutzbeauftragte/r haben Sie die gesetzliche Verpflichtung, darauf hinzuwirken, dass die innerbehördliche oder innerbetriebliche Organisation so gestaltet wird, dass sie den besonderen Anforderungen des Datenschutzes gerecht wird.

Hierzu erfahren Sie im Rahmen des Seminars, was dies für die Praxis konkret bedeutet und was die zweckmäßigsten Umsetzungsmöglichkeiten sind. Helfen Sie als Datenschutzbeauftragte/r Ihr Unternehmen vor den Risiken und Schäden von Datenverlust oder Datendiebstahl soweit wie möglich zu bewahren. Und sorgen Sie dafür, dass im Falle des Falles die Krisenbewältigung nicht im Chaos endet!

Gesetzliche Grundlagen

Risikofelder:

  • Ungeschützte Datenbanken
  • Handy-Telefonate in der Öffentlichkeit
  • Mobile Datenträger (Laptop, Smartphone, USB-Stick)
  • E-Mail, Fax
  • TOMs gemäß § 9 BDSG
  • Berechtigungskonzepte
  • Lesezugriffe
  • Loss Prevention-Maßnahmen
  • Technik - Organisation - Bewusstsein schaffen
  • Outsourcing

Hilfen bei der Durchführung der Analyse

Prioritäten

Zeitplan

Verantwortlichkeiten

Effiziente Lösungsbeispiele (Best Practice)

Konzept für das Krisenmanagement

Rolle des Datenschutzbeauftragten

Aktuelle Tagesfragen der Teilnehmer

Lernziele

Das Seminar gibt Ihnen Antworten auf die folgenden Fragen: Wo stecken potenzielle Risikofelder für Datenschutzverstöße in Ihrem Unternehmen? Welche Schutzmaßnahmen können Sie ergreifen? Wie sieht ein effizientes Krisenmanagement aus? Sie erhalten zahlreiche Tipps und Lösungsstrategien.

Zielgruppen

Datenschutzbeauftragte und -verantwortliche, Mitarbeiter/innen der Revision, Compliance-Manager/innen, Loss-Prevention-Manager/innen

SG-Seminar-Nr.: 1388385

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service