Pflicht zur Veröffentlichung - Risiken minimieren - online in Nürnberg - Seminar / Kurs von BDEW Akademie

Sollte die COVID-19 Situation diese Präsenzveranstaltung verhindern, werden wir diese Veranstaltung als Online-Seminar durchführen. Wir werden Sie in diesem Fall rechtzeitig darüber informieren.

Inhalte

Sie erhalten einen Einblick, welchen Teil Sie zur Umsetzung beitragen und wie Sie die damit verbundenen Prozesse innerbetrieblich vorteilhaft organisieren können.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

• Beachten Sie Regeln und Fristen des Gesetzgebers und integrieren diese in Ihre Prozesse • Als Koordinator sparen Sie die Zeit aller Beteiligten, indem Sie zielsicher Auskunft geben • Vermeiden Sie Ärger mit der Bundesnetzagentur und Rechtskosten • Nehmen Sie Details zur Schlichtungsstelle und Entflechtung mit • Entdecken Sie die Defizite in Ihrem Netzauftritt

Referent

  • Olaf Lau Campus-EW GmbH

Programm

Donnerstag, 19. November 2020

9.00 Uhr Begrüßungskaffee

9.30 Uhr Seminarbeginn und Vorstellung

9.45 Uhr

Grundlagen • Worin besteht der Zweck der Veröffentlichungspflichten? • Welches ist der rechtliche Rahmen? • Welche Zielgruppen haben Veröffentlichungspflichten?

10.00 Uhr

Netzanschluss • Welche technischen Dokumente gehören auf die Website? • Gibt es besondere Anforderungen beim Einspeisen? • Was muss man für Stromspeicher/Ladesäulen veröffentlichen? • Wie geht man mit den Network-Codes um?

10.45 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr

Netznutzung • Was muss bei den Netzentgelten beachtet werden? • Welche Verträge müssen veröffentlicht werden? • Wie bilde ich die Rolle „Grundzuständiger Messstellenbetreiber“ ab?

12.00 Uhr Mittagessen

13.00 Uhr

Netzinformationen/Weitere Veröffentlichungen • Was ist in jedem Jahr nach dem 1. Quartal zu aktualisieren? • Was muss bei der Schlichtungsstelle und der Energieeffizienz beachtet werden? • Welche Veröffentlichungen ergeben sich aus den Entflechtungsbestimmungen?

14.30 Uhr Kaffeepause

14.45 Uhr

Organisation im Unternehmen • Welches sind die beteiligten Organisationseinheiten? • Wie kann die Koordination/Organisation strukturiert werden? • Wie gestaltet man die Prozesse?

15.45 Uhr

Live-Checks der Webauftritte der Teilnehmer • Wie werden die Veröffentlichungspflichten für Strom in Deutschland umgesetzt? • Wie werden die Veröffentlichungspflichten für Gas in Deutschland umgesetzt? • Wie präsentiert sich Ihr Unternehmen?

16.45 Uhr

Abschlussdiskussion

17.00 Uhr Ende des Seminars

Lernziele

In den gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen für die Energiewirtschaft finden sich zahlreiche Pflichten zur Veröffentlichung für Strom- und Gasverteilnetzbetreiber im Internet.

In diesem Seminar werden die einzelnen Veröffentlichungspflichten und ihre Umsetzung erläutert. Diese betreffen zahlreiche Organisationseinheiten des Unternehmens, die mit dem Netzbetrieb und seinen unterstützenden Prozessen vertraut sind.Die rechtlichen Seminarinhalte werden praxisnah dargestellt. Sie sind aufgefordert, Ihre in dieser Materie gesammelten Erfahrungen aktiv mit in die Diskussion einzubringen. Der so anvisierte Erfahrungsaustausch fördert die Realisierung und Umsetzung Ihrer eigenen Projekte.

Zielgruppen

Mitarbeiter von Netzbetreibern • aus dem Regulierungsmanagement • aus den technischen Bereichen • aus Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, die verantwortlich sind für Webseiten und Internetauftritte

SG-Seminar-Nr.: 5591776

Termin

19.11.2020

Maritim Hotel Nürnberg
Frauentorgraben 11
90443 Nürnberg

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Jetzt anfragen
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service