Personelle Einzelmaßnahmen §§ 99 - 102 BetrVG - ohne ÜF + Mittagessen - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Jeder Betriebsrat, der schon einmal mit den Themen Kündigung,Einstellung, Versetzung, Ein- und Umgruppierung zu tun hatte, weiß, dassdie Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten ein Dreh- undAngelpunkt in jedem Unternehmen ist. Schließlich trifft jedePersonalentscheidung des Arbeitgebers den Arbeitnehmer unmittelbar undoftmals auch dessen Existenz. Die Umsetzung der Personalentscheidungendes Arbeitgebers ist daher vom Gesetzgeber mit vielfältigenMitbestimmungsrechten ausgestattet worden, deren Kenntnis zumelementaren Rüstzeug jedes Betriebsrats gehört. Nur so können Sie dieInteressen der Mitarbeiter bei geplanten personellen Veränderungenwirkungsvoll vertreten.

Auf den Punkt: Indiesem Seminar erfahren Sie, welche Mitbestimmungsrechte der Betriebsrathat, welche Verfahrensvorschriften unbedingt zu beachten sind und wiebetroffene Arbeitnehmer ihre Rechte gegenüber dem Arbeitgeberdurchsetzen können. Das Seminar greift dabei insbesondere wichtigeFeinheiten auf, die in den Grundlagenseminaren zum BetrVG ausZeitgründen nicht berücksichtigt werden können.

Zielgruppen

Betriebsrat

SG-Seminar-Nr.: 5557513

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service