Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau (IHK) - Vollzeitkurs - Seminar / Kurs von ebam Business Akademie

Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau (IHK)

Inhalte

Geprüfte Personalfachkaufmann / geprüfte Personalfachkauffrau IHK übernehmen verantwortliche Funktionen in der Personalwirtschaft eines Unternehmens, in der Personalberatung sowie bei Projekten der Personal- und Organisationsentwicklung. Der Personalfachkaufmann/die Personalfachkauffrau kann qualifiziert beraten und Prozesse begleiten. Insbesondere beherrscht er/sie die operativen und administrativen Aufgaben der Personalarbeit und kann Entscheidungen in der Personalpolitik, Personalplanung und im Personalmarketing verantwortlich mitgestalten. Er/sie übernimmt verantwortliche Funktionen in der Aus- und Weiterbildung und zeichnet sich durch fachspezifische Kommunikations- und Managementkompetenzen aus. Zur Aufstiegsfortbildung gehören vier Handlungsfelder, die Organisation, Recht, Planung, Marketing, Controlling und Entwicklung umfassen. Zur Prüfung gehört auch ein situationsbezogenes Fachgespräch, auf das Sie umfassend vorbereitet werden. Bis zum Ablegen der letzten Prüfungsleistung ist der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse gemäß Ausbildereignungsverordnung (AEVO) zu erbringen. Sollten Sie diese noch nicht vorliegen haben, sprechen Sie mit uns. AZAV-zertifiziert durch TÜV-Süd, Zertifikatsnummer 12 721 37829/07 TMS vom 10.05.2017.1. Personalarbeit organisieren und durchführen, 2. Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen, 3. Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen, 4. Personal- und Organisationsentwicklung steuern, 5. Situationsbezogenes FachgesprächUnterrichtszeiten: 12 Wochen Vollzeit 424 Unterrichtseinheiten 09.00 Uhr - 16.00 UhrZulassungsvoraussetzungen für die IHK-Prüfung: (1)Zur Prüfung ist zuzulassen, wer 1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder 2. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder 3. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder 4. Eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist. (2) Bis zum Ablegen der letzten Prüfungsleistung ist der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse gemäß der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung oder aufgrund einer anderen öffentlich-rechtlichen Regelung, wenndie nachgewiesenen Kenntnisse den Anforderungen den §§ 2 bis 4 der Ausbilder-Eignungsverordnung gleichwertig sind, zu erbringen. Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentlichen Bezug zu dem Berufsabschluss haben. Für einen optimalen Ablauf des Lehrgangs sind Internetzugang und eine Email-Adresse, sowie der Zugang zu einem Rechner mit Druckmöglichkeit erforderlich. Eine Förderung der Maßnahme kann mit dem so genannten "Aufstiegs-BAföG (AFBG)" erfolgen. Sowohl der nicht rückzahlbare Zuschuss in Höhe von 40,0% als auch das restliche Darlehen sind einkommens- als auch vermögensunabhängig. Informationen dazu finden Sie unter Aufstiegs-BAföG Bitte informieren Sie sich auch über die Höhe der Prüfungsgebühr bei Ihrem zuständigen Ansprechpartner der IHK, da diese regional unterschiedlich ausfallen kann. Ein Übersicht über die Fördermöglichkeiten unserer Kurse erhalten Sie hier: Fördermöglichkeiten Zusätzlich erhalten Absolventen dieser Fortbildung mit Wohnsitz oder Arbeitsplatz in Bayern bei erfolgreich abgeschlossener Prüfung einen Meisterbonus der Bayerischen Staatsregierung (zunächst befristet bis 31.12.2019). Dieser wurde zum 01.01.2018 auf 1.500 Euro (bisher 1.000 Euro) erhöht.

Lernziele

Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau (IHK)

Zielgruppen

Die Weiterbildung richtet sich an Interessenten, die eine leitende Funktion im Personalmanagement anstreben und sich vor allem im Bereich des Personalwesens qualifizieren möchten.

Termine und Orte

Datum Preis
Berlin, DE
21.01.2019 - 10.04.2019 Jetzt buchen ›
08.07.2019 - 02.10.2019 Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
21.01.2019 - 10.04.2019 Jetzt buchen ›
08.07.2019 - 02.10.2019 Jetzt buchen ›
München, DE
21.01.2019 - 10.04.2019 Jetzt buchen ›
08.07.2019 - 02.10.2019 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1680608

Termine

  • 21.01.2019 - 10.04.2019

    Hamburg, DE

    München, DE

    Berlin, DE

  • 08.07.2019 - 02.10.2019

    München, DE

    Berlin, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Berlin, DE
21.01.2019 - 10.04.2019 Jetzt buchen ›
08.07.2019 - 02.10.2019 Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
21.01.2019 - 10.04.2019 Jetzt buchen ›
08.07.2019 - 02.10.2019 Jetzt buchen ›
München, DE
21.01.2019 - 10.04.2019 Jetzt buchen ›
08.07.2019 - 02.10.2019 Jetzt buchen ›