Pauschalpreisvertrag und schlüsselfertiges Bauen - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE | id Verlags GmbH

Inhalte

  1. Allgemeine Grundlagen
  2. Rechtliche Einordnung des Pauschalpreisvertrags
  3. Gesetzliche und vertragliche Grundlagen
  4. Bestimmung der Ausführungsart und des Umfangs der Leistung
  5. Schlüsselfertiges Bauen
  6. Abgeltungsumfang des Pauschalpreises
  7. Detail-Pauschalvertrag
  8. Global-Pauschalvertrag
  9. Geschuldete Leistung
  10. Einzelne Leistungselemente
  11. Pauschalpreisvertrag mit funktionaler Leistungsbeschreibung
  12. Pauschalfestpreis
  13. Funktionalausschreibung
  14. Rechtsfolgen der Vergabe zum Pauschalpreis bei nicht genau bestimmter Leistung
  15. Abänderung des Pauschalpreises nach altem und neuem Recht
  16. Preisanpassung wegen angeordneter Leistungsänderungen und zusätzlicher Leistungen
  17. Wegfall von Leistungen
  18. Vergütung nicht angeordneter, geänderter oder zusätzlicher Leistungen
  19. Zahlung
  20. Abschlagszahlungen
  21. Schlusszahlung
  22. Kündigung des Pauschalpreisvertrags
  23. Leistungsabgrenzung
  24. Abrechnung der erbrachten Leistungen
  25. Reduzierter Vergütungsanspruch für die nicht erbrachten Leistungen
  26. Schlussrechnung nach Kündigung

Lernziele

Ein Pauschalpreisvertrag, dem eine funktionale Leistungsbeschreibung zu Grunde liegt, kann in der Abwicklung - unabhängig vom neuen Bauvertragsrecht - eines Bauvorhabens schwerwiegende Probleme herbeiführen. Der Grund ist die teilweise nur rudimentäre Leistungsbeschreibung und die Frage, welche Leistung vom Pauschalpreis tatsächlich erfasst ist und ob streitige Leistungen das Leistungssoll ändern oder zusätzliche, nachträglich zu vergütende Leistungen darstellen. Ziel des Seminars ist die Darstellung des rechtssicheren Umgangs mit funktionalen Leistungsbeschreibungen im Rahmen eines Pauschalpreisvertrags. Es werden die Erscheinungsformen des Pauschalpreisvertrags und die Handhabung der funktionalen Leistungsbeschreibung anhand der neuesten Rechtsprechung dargestellt.

Zielgruppen

Architekten und Bauingenieure, Rechtsanwälte und Unternehmensjuristen, Auftragnehmer und Auftraggeber.

SG-Seminar-Nr.: 5207957

Anbieter-Seminar-Nr.: 1356

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service