P-Recycling auf kommunalen Kläranlagen - Seminar / Kurs von BEW GmbH - Das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH

Verfahren der Phosphor-Rückgewinnung

Inhalte

P-Recycling - Technische Verfahren und die Umsetzung in der Praxis

Phosphor (P) ist ein essentieller Mineralstoff, der besonders für die Dünge- und Futtermittelproduktion ein wichtiger Rohstoff ist. Darüber hinaus wird Phosphor auch für andere Produkte wie z.B. Detergenzien und Seifen, Lebensmittel sowie für die Metallbehandlung benötigt.

Aufgrund der auf wenige Länder begrenzten Phophatgestein-Lagerstätten muss Phosphor in Deutschland und in der EU fast zu 100% importiert werden. Eine vielversprechende Lösungsstrategie dieses Problems stellt die Rückgewinnung von Phosphor aus Abwässern dar. Hiermit könnte man einen erheblichen Anteil des Bedarfs decken. Im Zuge dieser Herausforderungen wurde auch in der neuen Klärschlammverordnung die Rückgewinnung von Phosphor neu geregelt und wird ab 2029 zur Pflicht. Dabei steht den Kläranlagen offen, welches Verfahren sie verwenden. Für dasP-Recycling gibt es verschiedene Ansätze und Verfahren, so kann Phosphor direkt aus dem Abwasser, dem Klärschlamm oder aus der Klärschlammasche zurückgewonnen werden.

In diesem Seminar werden Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten des P-Recyclings auf kommunalen Kläranlagen vorgestellt. Dabei lernen Sie die Grundlagen verschiedener erfolgsversprechender Verfahren mit den zugehörigen Vor- und Nachteilen kennen. Außerdem berichten unsere Experten bzw. unsere Expertin von zahlreichen Praxisbeispielen aus verschiedenen Projekten zur praktischen Umsetzung der Verfahren.

Zusätzlich zu diesen Berichten gehört zu diesem Seminar die Besichtigung der Klärschlammbehandlungsanlage und der sich im Bau befindlichen P-Recycling Anlage auf der Kläranlage Bottrop. Sie bekommen dadurch aus erster Hand Informationen zu Planung und Bau solcher Anlagen und können eigene Fragen und Erfahrungen einbringen.

P-Recycling - Technische Verfahren und die Umsetzung in der Praxis

Phosphor (P) ist ein essentieller Mineralstoff, der besonders für die Dünge- und Futtermittelproduktion ein wichtiger Rohstoff ist. ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

IHR PROGRAMM   09.00-09.15UHR - Begrüßung und Kennenlernen

Dr. Saskia Dillmann, BEW/ Prof. Dr. Karl-Georg Schmelz, Emschergenossenschaft/Lippeverband

09.15-10.15UHR - Grundlagen des P-Recycling aus Wasser, Klärschlamm und Klärschlammasche

Prof. Dr. Karl-Georg Schmelz, Emschergonossenschaft/ Lippeverband

10.15-11.15UHR - Erfahrungen aus dem Phos4You-Projekt

Dr. Daniel Klein, Emschergonossenschaft/ Lippeverband

11.15-12.15UHR - Vorstellung des BMBF - Vorhaben "AMPHORE"

Hanna Evers, Ruhrverband

12.15-13.00UHR - Mittagspause   13.00-15.00UHR - Gang über die Kläranlage, u.a. Besichtigung der Klärschlammbehandlung und der Baustelle der AMPHORE- Demonstartionsanlage (PARFORCE-Verfahren)

Prof. Dr. Karl-Georg Schmelz, Emschergenossenschaft/Lippeverband

15.00-16.00UHR - Erfahrungen mit dem TETRAPHOS-Verfahren in Hamburg

Hendrik Schurig, Hamburg Wasser

16.00-17.00UHR - Diskussion und Abschlussrunde

Prof. Dr. Karl-Georg Schmelz, Emschergenossenschaft/ Lippeverband

IHR PROGRAMM   09.00-09.15UHR - Begrüßung und Kennenlernen

Dr. Saskia Dillmann, BEW/ Prof. Dr. Karl-Georg Schmelz, Emschergenossenschaft/Lippeverband

09.15-10.15UHR - Grundlagen des P-Recycling aus W ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Ingenieure/-innen, Naturwissenschaftler/-innen, Meister/-innen, z.B. von
  • Planungs- und Ingenieurbüros
  • Anlagenbetreibern bzw. Betreibergesellschaften
  • Genehmigungs- und Überwachungsbehörden

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bottrop, DE
20.03.2024 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 7168561

Termine

  • 20.03.2024

    Bottrop, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 8 h
  •  
  • Anbieterbewertung (160)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bottrop, DE
20.03.2024 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›