Outsourcing, Ausgliederung, Fremdvergabe, Offshoring - Mit Übernachtung (Vollpension) und Anreise am Seminartag - Seminar / Kurs von Poko-Institut OHG

Inhalte

Der Trend, einzelne Tätigkeiten, ganze Bereiche oder sogar die gesamte Fertigung anderen Unternehmen im In- oder Ausland zu übertragen, hält nach wie vor an. Häufig sind die Auswirkungen nicht nur auf wenige Mitarbeiter beschränkt, sondern betreffen größere betriebliche Einheiten. Unruhe im Betrieb, Verunsicherung und Angst um den Job sind die Folgen. Der Betriebsrat ist in dieser Situation in besonderer Weise gefordert, denn neben der Begleitung verunsicherter Mitarbeiter treten zahlreiche Mitbestimmungsrechte und arbeitsrechtliche Regelungen auf, die alles andere als einfach zu beurteilen sind.

Auf den Punkt: In diesem Seminar zeigen wir Ihnen die Varianten von Outsourcing, Ausgliederung und Fremdvergabe sowie die damit in Zusammenhang stehenden rechtlichen Regelungen auf. Sie erfahren, welche Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bestehen und in welcher Weise Entscheidungen beeinflusst, Rechte der Mitarbeiter gesichert und nachteilige Folgen abgemildert werden können.

Zielgruppen

Betriebsrat

SG-Seminar-Nr.: 5276910

Anbieter-Seminar-Nr.: 168VP

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service