Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c: Advanced Configuration Workshop - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Erforderliche Vorkenntnisse:Grundkenntnisse zur Basisinstallation von Enterprise Manager, zu allgemeinen Steuerbefehlen für EM-Komponenten und zu Befehlszeilenumgebungen (vorzugsOracle Enterprise Manager Cloud Control 12c: Install & Upgrade (D73067) Empfo

Inhalte

Im Oracle Enterprise Manager (EM) Cloud Control 12c: Advanced Configuration Workshop erfahren Sie, wie Sie die Verfügbarkeit und Skalierbarkeit beim Deployment von EM maximieren können. Dabei erlernen Sie Techniken für Disaster Recovery, Sicherheit und Befehlszeilenvorgänge.

Lernumfang:

  • EM-Plattform auf mehrere OMSs erweitern
  • Recovery nach dem Ausfall eines einzelnen OMS durchführen
  • Load Balancing innerhalb des EM-Frameworks nachvollziehen
  • Zugriff auf My Oracle Support konfigurieren
  • Befehlszeilenschnittstellen nutzen und EM-Überwachung konfigurieren
  • EM mit RAC-Datenbank-Repository konfigurieren

Vorteile für die Teilnehmer:

Sie erfahren, wie Oracle Enterprise Manager 12c Ihrem Unternehmen bei der Optimierung der IT-Managementprozesse hilft und Sie durch den Wandel zur Cloud leitet. Sie werden erkennen, wie Ihr Unternehmen mithilfe der Managementfeatures für den Cloudlebenszyklus Einsparungen bei Personalkosten erzielen kann, die zu einer Produktivitätssteigerung um 10 bis 20 % führen. Außerdem erfahren Sie, wie Enterprise Manager 12c ein zehn Mal schnelleres Provisioning von Anwendungen in Private Clouds von Unternehmen ermöglicht.

Konfigurationskonzepte

In diesem Kurs werden auch verschiedene Konfigurationskonzepte vorgestellt. Anhand einer Reihe von praktischen Übungen zur Erstellung eines Systems mit höherer Verfügbarkeit können die Teilnehmer die erworbenen Kenntnisse weiter vertiefen.

Einführung

  • Konzepte und Voraussetzungen – Wiederholung der wichtigsten Themen
  • Virtualisierung mit Oracle VM Server
  • Oracle Virtual Machines im Kurs
  • RAC-Datenbank-Repository untersuchen
  • Installierte und konfigurierte Oracle-Software untersuchen

Deployment von Enterprise Manager – Best Practices

  • Einfache EM-Installation und hoch verfügbare, skalierbare EM-Umgebung im Vergleich
  • Best Practices zum HA-Deployment für EM – Zusammenfassung
  • Installation von OMR, OMS und Agents – Best Practices
  • Verfügbarkeitsebenen
  • SLB für Failover und Skalierbarkeit

Repository-Konfiguration – Best Practices

  • RAC-Datenbank-Repository – Best Practices
  • MAA Advisor
  • Compliancestandards
  • OMR-Backup
  • OMR verwalten und überwachen: Agents zu OMR-Knoten hinzufügen

Software-Library konfigurieren

  • Konzepte zur Software-Library – Wiederholung
  • Software-Library planen
  • Software-Library migrieren

EM Command Line Interface (EMCLI)

  • EMCLI – Einführung
  • EMCLI – Installation und Konfiguration

Load Balancer einrichten

  • Load Balancer – Konzepte
  • EM Load Balancer – Anforderungen
  • Load Balancer konfigurieren

OMS konfigurieren und verwalten

  • OMS – Konfigurationsabhängigkeiten
  • Vordefinierte OMS-Konfiguration und Dateistruktur
  • Best Practice: exportconfig
  • OMS-Plug-ins
  • OMS-Pool erweitern

My Oracle Support konfigurieren

  • MOS einrichten
  • Über mehrere OMSs auf MOS zugreifen
  • Patching aktivieren

Oracle Management Agents bereitstellen

  • Management Agents – Wiederholung
  • Agents – Dateistruktur
  • Deployment-Modi/Installationsmodi für Agents
  • Agent-Konfiguration – Best Practices
  • Agent-spezifische Plug-ins
  • Agents mit Selbstupdate

Enterprise Manager – Sicherheit

  • EM-Sicherheit – Best Practices
  • OMS/Agent-Kommunikation sichern
  • Kommunikation sichern – Firewalls
  • Betriebssicherheit

Enterprise Manager-System überwachen

  • Selbstüberwachung von EM
  • Schlüsselmetriken – Demonstration

Recovery-Techniken für EM

  • OMS-Recovery: Rolle von exportconfig
  • OMS-Recovery – Szenarios
  • Recovery von Agents

Zielgruppen

ProjektmanagerDatenbankadministratorenWeb-Administrator

SG-Seminar-Nr.: 5304524

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service