Optik - Grundlagen (34369) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Funktionsweisen optischer Komponenten – industrielle Anwendungen

Inhalte

Die Messprinzipien vieler industrieller Sensoren beruhen auf optischen Effekten: Lichtschranken, Abstandssensoren, Laserscanner, Kameras und viele andere. Auch wenn meist nur wenige Optikspezialisten die darin verwendeten Optiken auslegen und entwickeln, so befassen sich doch vergleichsweise viele Ingenieure und Techniker mit der Produktentwicklung und der Applikation dieser optoelektronischen Sensoren. Das Seminar richtet sich an diesen Personenkreis. Die Grundlagen der Optik werden nur unter Verwendung von Schulmathematik, aber inhaltlich sehr breit und anschaulich erklärt. Ziel des Seminars: > grundlegendes Verständnis für die Funktionsweise und die Grenzen von optischen Bauteilen > verbesserte Kommunikation mit Optikspezialisten > bessere Berücksichtigung optischer Aspekte bei der Produktentwicklung sowie der Applikation optischer Sensoren

SG-Seminar-Nr.: 1507683

Anbieter-Seminar-Nr.: 34369

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service