ORSA Own Risk and Solvency Assessment - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Inhalte

Erfahren Sie: * welche Bausteine für eine erfolgreiche und wertorientierte ORSA Gestaltung entscheidend sind. * welche Auswirkungen ORSA auf die Kapitalanlagesteuerung hat. * im Detail, welche Reportinganforderungen Säule 3 hat. * welches die Anforderungen an Regular Supervisory Reports (RSR), Solvency and Financial Condition Reports (SFCR) und die Quantitative Reporting Templates (QRTs) sind.

Zielgruppen

Diese beiden Intensiv-Seminare richten sich an Fach- und Führungskräfte folgender Bereiche: Risikomanagement und -steuerung, Finanz- und Rechnungswesen, Risikocontrolling, Aktuariat, Mathematik, Interne Revision, Finanzen, Strategie, Unternehmensplanung, Konzernsteuerung, Betriebsorganisation und Produktentwicklung in Erst- und Rückversicherungen. Darüber hinaus wenden wir uns an Verbandsvertreter, Rechtsanwälte, Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer, die Versicherungen hinsichtlich Solvency II beraten.

SG-Seminar-Nr.: 1626012

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service