OOP und OOAD am Beispiel der UML - Seminar / Kurs von Otto GmbH & Co. KG

OOP und OOAD am Beispiel der UML

Inhalte

Seminarinhalte Erklärung des OO-Modells Stilarten der Programmiersprachen Merkmale einer OO-Sprache Problemfelder der Softwareentwicklung Daten als Ausgangspunkt des Programmentwurfs Datenstrukturierung (Eigenschaften) Ableitung von Funktionalitäten (Methoden) Objekt-Konsistenz und Flexibilität Grundlegende Begriffe und Techniken der Objektorientierung Vererbung und abstrakte Klassen Kommunikation von Objekten Assoziation, Aggregation und Komposition Wichtige OOAD-Diagramme (UML) Klassendiagramme für die Spezifikation F?rderung: KEINE

Zielgruppen

Softwareentwickler

SG-Seminar-Nr.: 91003

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service