Neuromarketing: gehirngerecht kommunizieren und verkaufen - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

So erreichen Sie mit der richtigen Marketingbotschaft Ihre Zielgruppe

Inhalte

Wie Marketingbotschaften wirken

  • Grundlagen und Methoden des Neuromarketings.
  • Neueste Erkenntnisse, Möglichkeiten und Grenzen.
  • Gedächtnis-/Lernprozesse beim Kunden, Wahrnehmung, Informationsverarbeitung.
  • Die Bedeutung von Emotionen, Verstand, Motiven und Belohnung im Kaufentscheidungsprozess.

Nutzen für die praktische Marktforschung

  • Kundenwünsche gezielt ermitteln, auch nicht explizit artikulierte Wünsche berücksichtigen.
  • Effektive Pretests.
  • Neurologische Erkenntnisse gewinnbringend einsetzen.
  • Möglichkeiten und Ansätze der Zielgruppensegmentierung.

Erfolgreiche Markenpositionierung

  • Mehr Wirksamkeit durch emotionale Konzepte.
  • Storytelling als grundlegendes verbindendes Element.
  • Psychologische Markenmodelle.
  • Nutzen von Symbolen und bildlichen Ankern.
  • Die multisensuale Leistungsgestaltung.

Produktnutzen erhöhen

  • Struktur im Produktportfolio.
  • Progressive Abstraktion als Instrument.
  • Psychologische Präferenzen zur Entwicklung.

Gehirngerecht kommunizieren

  • Die vier Zugänge zum Kopf des Kunden beherrschen.
  • Gehirngerechte Werbekonzepte und Kampagnen, Erfolgsfaktoren, Cover-/Impactstory.
  • Effektiv kommunizieren: Wie nimmt der Kunde Produkt- und Leistungsangebote wahr?
  • Crossmediale Optimierung. Was ist online anders?
  • Rolle der Medien in der Werbung berücksichtigen.
  • Wie lassen sich die unterschiedlichen Kanäle am besten verbinden?

Gehirngerecht verkaufen

  • Die Motive der Kunden in die Produktlösungen einbeziehen.
  • Vertrauen bilden, mit typgerechter Ansprache Kunden gewinnen und binden.
  • Preispsychologie: die Relativität des Preises, Preis und Qualität etc.
  • Wem wird der Kundenservice zugerechnet?

Effektive Verkaufsförderung

  • Verkaufsaktivierende Elemente, Kundenbindungssysteme.

Messeauftritte und Präsentationen unter werbepsychologischen Aspekten

  • Das Unternehmensprofil mit allen Sinnen schärfen.
  • Überzeugungsstrategien für potenzielle Kunden.

Lerndauer: 2 Tage

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

  • Sie kennen die praktischen Grundlagen des Neuromarketings, der Werbe- und Verkaufspsychologie.
  • Sie wissen, wie Sie dieses Know-how gewinnbringend in Ihre tägliche Arbeit im B2C- und B2B-Bereich einbinden: Sie können Ihre Marketingmaßnahmen noch zielgruppenorientierter ausrichten, die Werbewirksamkeit und den Werbeerfolg steigern und wissen, worauf es beim Verkauf, der Verkaufsförderung und dem Messeauftritt aus psychologischer Sicht ankommt.
  • Sie steigern Ihren Vermarktungserfolg, verbessern die Kundengewinnung und -bindung.
  • Besonderer Fokus liegt auf den Einsatz-/Anwendungsmöglichkeiten im B2B-Bereich.

Bitte Produktinformationen/Werbemittel aus Ihrem Unternehmen mitbringen.

Zielgruppen

Fach-/Führungskräfte aus Marketing, Kommunikation/Werbung und Vertrieb. Produkt-, Marketing-, Brand Manager, Kundenmanager. Unternehmer/Entscheider kleiner und mittelständischer Unternehmen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Stuttgart, DE
07.10.2021 - 08.10.2021 09:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5902854

Anbieter-Seminar-Nr.: 61097149

Termine

  • 07.10.2021 - 08.10.2021

    Stuttgart, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Stuttgart, DE
07.10.2021 - 08.10.2021 09:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›