Neuro-Leadership (34795) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Das innovative Führungskonzept für Leistung und Motivation

Inhalte

Dieser ganzheitliche Führungsansatz basiert auf den Ergebnissen der neueren Gehirnforschung. Er berücksichtigt die elementaren Dimensionen, nach denen wir Menschen unsere Motivation und Leistungsbereitschaft ausrichten. Vereinfacht ausgedrückt heißt die Schlüsselfrage: Welches Führungsverhalten aktiviert die menschlichen Motivationssysteme – und welche Verhaltensweisen schalten sie buchstäblich "ab“? Wenn Führungskräfte also "gehirngerecht“ agieren und kommunizieren, dann hat das direkte Auswirkungen auf eine veränderte Unternehmens- und Führungskultur: Die Eigenverantwortung und Initiative der Mitarbeiter wächst, Entscheidungsprozesse verbessern sich, die Ressourcen der Mitarbeiter bleiben intakt und die Qualität der Zusammenarbeit steigt. Das bedeutet, dass Führungskräfte sich verstärkt auf den Kern ihrer Aufgabe konzentrieren können und Teams sowie das Gesamtunternehmen zukunftsfähig machen und halten. Neuro-Leadership ist ein zentraler Aspekt der Führung des 21. Jahrhunderts. Inhalt des Seminars: > Basics der Neuro-Wissenschaften > die motivatorischen Schlüsseldimensionen der Führung > Toolbox für die direkte Führungspraxis > Toolbox für die strukturelle bzw. systematische Führungspraxis

SG-Seminar-Nr.: 1678693

Anbieter-Seminar-Nr.: 34795

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service