Neueste Rechtsprechung im Gewerberaummietrecht - Seminar / Kurs von SUGEMA Seminare & Beratung GmbH

Master-Crash-Kurs für Profis: Kompakt mit wirklich allen Konsequenzen in der Praxis

Inhalte

THEMA

Das gewerbliche Mietrecht entwickelt sich immer mehr zum Richterrecht. Ohne Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung der Oberlandesgerichte und des XII. Zivilsenats ist es selbst ausgebildeten Juristen nicht mehr möglich, Gewerberaummietverträge alltagstauglich zu gestalten und Risiken im Vertragsalltag sicher zu vermeiden.

Die Vielzahl der veröffentlichten Entscheidungen des BGH und der Oberlandesgerichte macht es zudem immer schwieriger, den Überblick zu bewahren. Durch gezielte Auswahl der Seminarinhalte und der referierten Entscheidungen wird den Teilnehmern zeitraubende Recherche- und Lesearbeit erspart. Neben der Schriftform werden auch im kommenden Jahr die Themen formularvertragliche Bestimmungen, Mängel der Mietsache ebenso wie das Betriebskostenrecht die Praxis sicherlich mitbeherrschen. Es lohnt sich daher am Ball zu bleiben.

Der Seminarinhalt wird bis zum Seminarbeginn ständig aktualisiert!

 

SEMINARLEITER

Dr. Ulrich Leo

Rechtsanwalt

spezialisiert auf gewerbliches MietrechtMitglied im Deutschen Mietgerichtstag e.V., der ARGE Mietrecht und im Deutschen AnwaltsvereinMitherausgeber der "Neue Zeitschrift für Mietrecht"Mitautor der Werke:"AGB im Gewerberaummietrecht"„Anwaltshandbuch Mietrecht“"Aktuelle Rechtsprechung zur Gewerberaummiete"Zahlreiche Veröffentlichungen in der NZM, ZMR, dem MDR, Mietrechtsberater und dem BGH-Report

Lernziele

  • Neueste Rechtsprechung zur Schriftform und Schriftformheilungsklauseln
  • Risiken von Formularverträgen"Kundenfeindlichste Auslegung""Transparenzgebot"
  • ABC unwirksamer Formularvertragsklauseln
  • Wege zum Individualvertrag
  • Nachträge zum Mietvertrag
  • Aktuelle Rechtsprechung zu Mietmängeln und Haftungsauschlussklauseln
  • Fehler und Risiken bei der Mietzweckbestimmung aus Vermieter- und Mietersicht
  • Wirksame und unwirksame Schönheitsreparaturklauseln
  • Wann ist die Mietsache mangelhaft?
  • Welche Rechte hat der Mieter?
  • Welche Fallstricke hat der Vermieter zu fürchten?
  • Neueste Rechtsprechung zu den Betriebskosten
  • Neues zur Betriebspflicht
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Konkurrenzschutz
  • Probleme der Untervermietung
  • Ansprüche des Vermieters bei Rückgabe einer kontaminierten Mietsache
  • Risiken beim Verkauf der Mietsache für Vermieter(!) und Mieter
  • Schnelle Durchsetzung von Forderungen im Urkundenprozess

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte mit soliden Kenntnissen, die sich auf den aktuellen Stand des Gewerberaummietrechts bringen wollen. 

Nicht für Neueinsteiger geeignet!

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
06.03.2020 10:00 - 17:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1504609

Termine

  • 06.03.2020

    Düsseldorf, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
06.03.2020 10:00 - 17:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›