Neue Tools für die Datenanalyse in Excel - Seminar / Kurs von Exbase

Vereinfachte Bereinigung und Analyse von Daten

Inhalte

  • Neue und überarbeitete Funktionen in Excel
  • Mit PowerQuery-Funktionen Daten viel effizienter bereinigen
  • Import und Bereinigung für wiederkehrende Berichte automatisieren
  • Tabellen eines Datenmodells einfach logisch verknüpfen (kein SVerweis)
  • Verknüpfte Berichtsdaten in PowerPivot-Diagrammen darstellen

 

Seminarbeschreibung

Berichte und Auswertungen in Excel aufzubereiten, bedeutet eine Reihe von Arbeitsschritten auszuführen, die sich in regelmäßigen Abständen wiederholen. 

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit den Excel-Tools PowerQuery und PowerPivot viele Arbeitsschritte deutlich einfacher erledigen und automatisieren können. Zudem lernen Sie, wie Sie mehrere Tabellen ohne komplizierte Verweisfunktionen verknüpfen und Ergebnisse in PowerPivot-Tabellen und -Diagrammen darstellen.

 

Ihr Trainer

Stephan Nelles ist Erfolgsautor, Entwickler von Excel-Tools und gefragter Trainer. Er berät Unternehmen beim Aufbau von Controlling-Lösungen mit Excel und Power BI. Hierbei steht der gesamte Prozess vom Zugriff auf externe Daten über die Modellierung von Lösungen bis zur Entwicklung von Management Reports und dynamischen Dashboards im Fokus seiner Tätigkeit. In knapp 10 Jahren haben mehrere tausend Fach- und Führungskräfte seine Excel-Seminare und Firmenveranstaltungen besucht.

Stephan Nelles' Buchreihe zu Excel im Controlling ist das meistverkaufte Excel-Nachschlagewerk im deutschsprachigen Raum. Kürzlich ist sein neuestes Buch zum Thema "Power BI mit Excel" erschienen.

 

Agenda

09.00

Begrüßung

• Vorstellungsrunde und Programmübersicht

• Abgleich mit den Erwartungen der Teilnehmenden

09.15

Neuerungen in Excel

Excel eröffnet mit den Power-BI-Tools nicht nur völlig neue Möglichkeitender Datenanalyse, sondern auch eine Reihe neuer Funktionen sind zu den altbekannten hinzugekommen.

• Die unterschiedlichen Excel-Versionen und ihr Funktionsumfang

• Neue und überarbeitete Funktionen wie Datenschnitte und Zeitachsen,Schnellanalyse, der neue Diagramm-Assistent

 

10.30 - 11.00 Kaffeepause

 

Mit PowerQuery den Prozess der Datenbereinigung automatisieren

Häufig stammen Daten aus externen Systemen. In diesem Abschnitt lernen Sie, wie Sie mit grundlegenden Funktionen Daten aus unterschiedlichen Datenquellen importieren und bereinigen, wie Abfragen gespeichert und jederzeit erneut ausgeführt werden können.

• Aufbau und Funktionsweise von PowerQuery

• Typische Fehler in externen Daten berichtigen

• Formate ändern und Werte ersetzen

• Codierungen für die spätere Verknüpfung von Tabellen erstellen

 

 12.30 - 13.30 Gemeinsames Mittagessen

 

PowerQuery-Abfragen verwalten und erweiterte Bereinigungsfunktionen

Da PowerQuery den Import- und Bereinigungsvorgang aufzeichnet, können Sie Ihre Abfragen jederzeit bearbeiten, ergänzen oder auch mehrere Abfragen auf unterschiedliche Datenquellen kombinieren und zusammenfassen. Der dritte Abschnitt widmet sich neben Funktionen zur Verwaltung von Abfragen auch einigen weiterführenden Bereinigungsfunktionen.

• Arbeitsschritte in PowerQuery editieren und zusätzliche einfügen

• Unabhängige Abfragen zusammenfassen und aneinander anhängen

• Gruppierungen anlegen und Aggregierungsfunktionen anwenden

 

15.00 - 15.30 Kaffeepause

 

Mit PowerPivot Tabellen logisch verknüpfen, Berichte erstellen und steuern

Die mit PowerQuery importierten und aufbereiteten Daten können Sie entweder in ein Excel-Tabellenblatt schreiben oder in PowerPivot weiterverarbeiten. Im letzten Abschnitt erfahren Sie, wie Sie mit PowerPivot Daten sehr einfach verknüpfen und verknüpfte Berichtsdaten in PowerPivot-Tabellen und -Diagrammen darstellen.

• Schlüsselfelder in PowerPivot identifizieren und ohne VerweisfunktionenVerknüpfungen zwischen Tabellen eines Datenmodells erstellen

• Inhalte mehrerer Tabellen in einem PowerPivot-Tabellenbericht darstellen

• Datenschnitte und Zeitachsen zur Steuerung der Tabelleninhalte einsetzen

• PowerPivot-Diagramme und -Tabellen in einem Bericht kombinieren

• Mehrere Berichtsebenen mit unterschiedlichen Datenschnitten steuern

 

 17.00 Ende des Seminars

 

 

Seminarunterlagen und Arbeitsweise

Vor Ort erhalten Sie eine schriftliche Seminarunterlage und die Übungsdateien (Aufgaben und Lösungen). Somit können Sie Inhalte auch nach der Veranstaltung die gut nachvollziehen und Lösungen als Vorlagen für eigene Arbeitsmappen und Reports nutzen.

Die Seminarinhalte erarbeiten Sie anhand von Praxisbeispielen direkt am Notebook. Hierfür stellen wir Ihnen einen Übungsrechner zur Verfügung.

Zielgruppen

Angesprochen sind insbesondere Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Finanzen und Controlling, die Daten für Analysen und Reports importieren und aufbereiten.

 

Feedback unserer Teilnehmer/innen

 

"Wenn man mit Excel arbeitet, sollte man den Kurs unbedingt besucht haben." (O. Paradela, Leiter Controlling/IT, Europcar AMAG Services A)

"Sehr strukturierte Abfolge und eine äusserst genaue / detaillierte Erklärung (mit Tiefgang) der einzelnen Schritte." (J. Suter, Assistentin der Geschäftsleitung, Erni International AG)

"Herr Nelles überzeugt mit seinem sehr guten Fachwissen." (J. Bender, Leiter AV und Produktionscontrolling, LED-Linear GmbH)

"Gibt einen guten Überblick über die Funktionalitäten PowerPivot und PowerQuery." (P. Boog, Leitender Berater, EVU Partners AG)

"Sehr empfehlenswert." (M. Schneider, Risk Analyst, IKEA Holding Deutschland)

 

 

SG-Seminar-Nr.: 4875926

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service