Neue Incoterms® 2020: Auswirkungen auf Einkauf und Logistik - Seminar / Kurs von BME Akademie GmbH

Internationale Vertragsklauseln für die kaufmännische Praxis

Inhalte

  • Bedeutung der Incoterms® im internationalen Geschäftsverkehr
  • Einbindung der Incoterms® in einen Vertrag
  • Für welche Verträge sind die Incoterms® gedacht?
  • Durch Incoterms® angesprochene Vertragspunkte
  • Aktuelle Änderungen durch Incoterms® 2020
  • Welche Incoterms® sind für welche Transportart geeignet?
  • Inhalt und Reichweite einzelner Terms
  • Vermeidung von Widersprüchen im Vertragsaufbau
  • Folgen der Neufassung für laufende Verträge

Lernziele

Das weltweit bekannte Regelwerk der internationalen Handelskammer (ICC) wird ab 01.01.2020 neu aufgelegt.Da sowohl im Global Sourcing als auch bei innerdeutschen Verträgen der Einsatz von Incoterms® aus dem „Einkaufsalltag“ nicht wegzudenken ist, sollten Sie einUpdate Ihrer Kenntnisse vornehmen. Sie lernen die neuen Inhalte kennen und machen sich dabei die richtige Anwendung und Auswirkung der Incoterms® 2020auf das Vertragsgefüge klar.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Stuttgart, DE
03.03.2020 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Wiesbaden, DE
26.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5317060

Termine

  • 03.03.2020

    Stuttgart, DE

  • 26.05.2020

    Wiesbaden, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Stuttgart, DE
03.03.2020 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Wiesbaden, DE
26.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›