Neue Estriche und Fußbodenkonstruktionen - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Inhalte

Die neuen Regelungen für Estrichmörtel und Estriche im Bauwesen, Fertigteil-Estriche, Hohlraumböden und Doppelbodenplatten werden in diesem Seminar behandelt. Ein besonderer Schwerpunkt der Vorträge werden die sich hieraus ergebenden neuen Anwendungsbereiche (schwimmende Estriche und Heiz-Estriche für hohe Verkehrslasten, neue Industrie-Estriche für hohe Verschleißbeanspruchung, verbesserte Fließ-Estriche für dünne Schichten) und besondere Konstruktionen sein. Die wichtigsten neuen normativen Festlegungen werden erläutert. Außerdem sollen einige besondere Fußbodenkonstruktionen vorgestellt werden, für die ebenfalls neue Anwendungsregeln gelten. Beispiele zur Vermeidung von Schäden werden erläutert. Inhalt des Seminars: > die neu geregelten Estrichmörtel nach DIN EN 13 813 > schwimmende Estriche (Heiz-Estriche) für hohe Nutzlasten > Industrie-Estriche für hohe Verschleißbeanspruchungen > neue Fußbodenkonstruktionen > Vermeidung von Schäden

SG-Seminar-Nr.: 1507744

Anbieter-Seminar-Nr.: 32326

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service