Netzwerkadministrator/-in (m/w/d): Linux Zertifizierung (LPIC-2) | Cottbus in Cottbus - Seminar / Kurs von damago GmbH

Inhalte

Administrator/-in für Linux

Der Lehrgang zum Netzwerk- und Systemadministrator bietet Ihnen die Möglichkeit, IT-Zertifikate von Linux zu erwerben und sich damit das breite Spektrum an Kenntnissen und Fähigkeiten anzueignen, dass auf dem Arbeitsmarkt so gefragt ist. Als Linux Professional (LPIC-2) beherrschen Sie die Installation und Konfiguration, Fehlersuche, Netzwerkdienste, Security und die Administration von linuxbasierten Serverumgebungen.

Lernziele

LINUX LPIC-2 (4 Wochen)

Lernziele 201-450:

  • Kernel Komponenten        
  • Kernel kompilieren
  • Patchen eines Kernels
  • Anpassen, kompilieren und installieren eines Kernels inkl. Kernel-Module
  • Kernel und Kernelmodule zur Laufzeit verwalten und abfragen
  • Anpassen des Systemstarts und der Bootprozesse
  • Systemwiederherstellung
  • Arbeiten mit dem Linux-Dateisystem
  • Pflege des Linux-Dateisystems
  • Anlegen und Konfigurieren von Dateisystemen
  • Verwaltung von Devices mit udev
  • RAID-Konfiguration
  • Konfiguration von Storage Devices
  • Logical Volume Manager
  • Grundlagen der Netzwerkkonfiguration
  • Fortgeschrittene Netzwerkkonfiguration und Fehlersuche
  • Kernpunkte der Fehlerbehebung in Netzwerken
  • Benachrichtigung von Benutzern
  • Programme aus dem Quellcode übersetzen und installieren
  • Datensicherung
  • Grundlagen der DNS-Serverkonfiguration
  • Erstellen und Pflegen von DNS-Zonen
  • Absicherung eines DNS-Servers
  • Prüfungsvorbereitung und Ablegen der Prüfung 201-450

Lernziele 202-450:

  • Implementierung eines Webservers
  • Pflege eines Webservers
  • Implementierung eines Proxy-Servers
  • Konfiguration eines Samba-Servers
  • Konfiguration eines NFS-Servers
  • DHCP-Konfiguration
  • PAM-Authentifizierung
  • LDAP-Client-Konfiguration
  • E-Mail-Server
  • Konfiguration der lokalen Mailzustellung
  • Mails an entfernte Clients ausliefern
  • Routerkonfiguration
  • Absicherung von FTP-Servern
  • TCP-Wrapper
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Lösung von Systemproblemen
  • Allgemeine Fehlerbehandlung
  • Problemanalyse von System-Ressourcen
  • Fehleranalyse von Umgebungseinstellungen
  • Prüfungsvorbereitung und Ablegen der Prüfung 202-450

Zielgruppen

  • arbeitsuchende Fachinformatiker/-innen
  • Quereinsteiger/-innen mit IT-Kenntnissen oder Arbeitssuchende mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung, die sich im IT-Bereich weiterbilden wollen

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Cottbus, DE
06.12.2021 - 11.02.2022 08:15 - 15:15 Uhr 544 h  

SG-Seminar-Nr.: 5747832

Anbieter-Seminar-Nr.: 2986

Termin

06.12.2021 - 11.02.2022 , 08:15 - 15:15 Uhr

damago GmbH
Schloßkirchstr. 2
03046 Cottbus

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Jetzt anfragen
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Cottbus, DE
06.12.2021 - 11.02.2022 08:15 - 15:15 Uhr 544 h