Netzberechnungen im Fokus der Elektromobilität - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Netzlast und Auslegung von Verteilnetzen (Niederspannung) in der Praxis

Inhalte

Das Seminar behandelt die Grundlagen der Netzberechnung nach VDE-AR-N 4100 im Niederspannugsverteilnetz. Die Kenngrößen für elektrische Belastungen am Beispiel für Haushaltslasten, Industrie und weiter Abnehmer werden diskutiert. Netzsysteme, Betriebsmittel, Auslegung von Verteilnetzen Lastfluss- und Lastgangrechnung, Schutz vor Überlast Kurzschlüsse nach VDE 0102 im Niederspannungsnetz werden vorgestellt. Die Besonderheiten durch starke Zunahme der Elektromobilität werden erläutert.

Zum Thema

Der Ausbau der Elektromobilität muss bei der Auslegung und Berechnung elektrischer Verteilnetze berücksichtigt werden. Dazu müssen zuallererst die Grundlagen der Netzberechnung verstanden werden. Aufbauend auf das Wissen über Netzsysteme, Betriebsmittel, Auslegung von Verteilnetzen Lastfluss- und Lastgangrechnung, Schutz vor Überlast sowie Kurzschlüsse im Niederspannungsnetz kann dann auf die Anforderungen einer Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität eingegangen werden.

Das Seminar behandelt die Grundlagen der Netzberechnung nach VDE-AR-N 4100 im Niederspannugsverteilnetz. Die Kenngrößen für elektrische Belastungen am Beispiel für Haushaltslasten, Industrie und we ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Zielsetzung

In diesem Seminar wird das grundlegende Verständnis für das Zusammenspiel zwischen Last und Leistung aufgezeigt. Es wird die Verbindung zwischen Netzlast und Auslegung von Verteilnetzen hergestellt. Neben der elektrotechnischen Basis für den Betrieb von Niederspannungsnetzen erfolgt die Berechnung der Netzlast anhand von Beispielen. Es werden die Auslegung, Projektierung und Berechnung im Niederspannungsnetz aufgezeigt. Besonderes Augenmerk wird auf die Frage gelegt, wie unter Annahme realistischer Lastansätze und Gleichzeitigkeiten (z.B. im Rahmen der Elektromobilität) mit Lastgängen oder Punktlasten gerechnet werden kann. Folgende Normen werden behandelt: VDE-AR-N 4100, TAB 2019 Musterwortlaut des BDEW, VDE 0102, VDE 0100-410, VDE 0100-430, VDE 0100-540.

Zielsetzung

In diesem Seminar wird das grundlegende Verständnis für das Zusammenspiel zwischen Last und Leistung aufgezeigt. Es wird die Verbindung zwischen Netzlast und Auslegung von Verteilnetzen ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Teilnehmerkreis Verantwortliches Personal bei Netzbetreibern, insbesondere Entscheider, Planer oder Betriebsführer. Ebenso sind Mitarbeiter von Planungsbüros oder Fachbetrieben angesprochen.

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6217501

Anbieter-Seminar-Nr.: VA22-01316

Termine

  • 17.10.2022 - 18.10.2022

    Essen, DE

  • 07.02.2023 - 08.02.2023

    Essen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 16 h
  •  
  • Anbieterbewertung (461)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service