Nachhaltigkeit in Banken - Seminar / Kurs von VÖB-Service GmbH

Mehrwerte schaffen durch eine Nachhaltigkeitsstrategie

Inhalte

Die Principles for Responsible Banking der Vereinten Nationen und die BaFin haben im September des Jahres 2019 deutliche Zeichen Richtung Finanzbranche gesendet. Damit erwarten sie eine nachhaltigere und transparentere Aufstellung der gesamten Branche. Das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz legt ebenfalls Berichtspflichten für alle Kreditinstitute fest. Die Unternehmen müssen in ihren Lageberichten für ihre Stakeholder stärker als bisher auf wesentliche nichtfinanzielle Aspekte der Unternehmenstätigkeit eingehen. Es sollen Anreize gesetzt werden, sich noch mehr als bisher mit Fragen wie sozialen und ökologischen Belangen, Menschenrechten, Korruptionsbekämpfung u.a. zu beschäftigen. Die Sustainable Development Goals (SDGs) und weitere Selbstverpflichtungen helfen dabei. Dies wird für die eigene Reputation, die Kundenzufriedenheit und den langfristigen Erfolg entscheidend sein. Unsere Fortbildung richtet sich an Institute, die ihre Nachhaltigkeit effizient aufbauen, weiterentwickeln oder über die Vorgaben hinaus ausbauen wollen. In diesem Workshop - die Betonung liegt auf "Work"! - wird genau das ermöglicht, indem wir die Nachhaltigkeit in ihrem Institut analysieren und diese gemeinsam weiterentwickeln. Sie bauen im Workshop Ihre Kompetenz in Sachen Nachhaltigkeit auf und können diese anschließend im eigenen Hause besser umsetzen.

Zielgruppen

Management und Führung, Unternehmenskommunikation, Firmenstrategie/-entwicklung

SG-Seminar-Nr.: 5167859

Anbieter-Seminar-Nr.: 19825

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service