Nachhaltigkeit & Umweltaspekte - Seminar / Kurs von Universität Ulm

Entscheidungsfindungen in Fragen der Kombination von Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekten. Leitung: Dr. Frank Rosenau, Institut für pharmazeutische Biotechnologie, Universität Ulm.

Inhalte

Materialen und Prozesse

  • Biotechnologische Verfahrenstechniken
  • Synthetische Verfahrenstechniken
  • Thermische Verfahrenstechniken
  • Nanotechnik  

Methoden

  • Faktensammlung/Recherche
  • Pro-Kontra Liste
  • Entscheidungsmatrix
  • Nutzwertanalyse
  • Entscheidungsbaum
  • Szenarioanalyse
  • Softwarebedienung (z. B. Sabento)  

Anwendung an einem Beispiel

Lernziele

Fachkompetenz

Die Studierenden kennen verschiedene (Wirk-)Stoffe sowie chemische und biotechnologische Prozesse und sind in der Lage, deren Vor- und Nachteile zu erkennen, zu beurteilen und bezüglich ökonomischer und ökologischer Vor- und Nachteile zu vergleichen. Nachhaltigkeitsaspekte werden von den Studierenden frühzeitig in die Entwicklung neuer Prozesse integriert und als Qualitätskriterium nutzbar gemacht. Die Studierenden erwerben eine Argumentationsfähigkeit, warum ein bestimmter Produktionsweg bevorzugt eingeschlagen werden sollte. Darüber werden unterschiedliche Methoden und Verfahren erlernt, die zum Kompetenzerwerb bzgl. einer Entscheidungsfindung bezüglich Nachhaltigkeit und Umwelt helfen können.  

Methodenkompetenz

Die Studierenden erlangen die Fähigkeit, über chemische/ synthetische, biologisch/ biotechnologische, verfahrenstechnische und grundlegend (sozio-)ökonomische Erwägungen hinaus fundierte Einschätzungen und vertiefte Beurteilungen über die Nachhaltigkeit von Prozessen zu treffen. Die Studierenden können Nachhaltigkeitsuntersuchungen mittels spezieller Software (z. B. Sabento) in der Planung von Projekten umsetzen.  

Selbst- und Sozialkompetenz

Die Studierenden lernen sich kritisch mit dem Verfahrensprozess der Produktentwicklung auseinanderzusetzen. Die Studierenden gelangen zu einem eignen Schluss, den sie mit aussagekräftigen und belegbaren Argumenten unterstützen können.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Ulm (Donau), DE
01.04.2021 - 30.09.2021 180 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5658809

Termine

  • 01.04.2021 - 30.09.2021

    Ulm (Donau), DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Ulm (Donau), DE
01.04.2021 - 30.09.2021 180 h Jetzt buchen ›