NOVIA - Statistische Tests als Entscheidungshilfen - Seminar / Kurs von Novia Chromatographie- und Messverfahren GmbH

Inhalte

- Voraussetzungen zur Anwendung statistischer Tests (Hypothesen) - Auswahl des Signifikanzniveaus (Testschärfe) - Allgemeine Vorgehensweise bei der Anwendung von Tests - Parametrische und nicht parametrische Tests (z. B. bei biochemischen Aufgaben) - Tests für eindimensionalen Datenreihe (z. B. Test auf Normalverteilung, Ausreißer-Test, F-Test, t-Test, Kruskal-Wallis-Test, Cochran-Test, ANOVA, Dunett-Test usw.) - Tests für zweidimensionale Datenreihen bei Kalibrierungen (z. B. Mandel-Test, Ausreißer-Tests in Kalibrierreihen, Test auf Unterscheid von Korrelationskoeffizienten usw.)- Übungen anhand vieler Fallbeispiele

Lernziele

In vielen analytischen Aufgabestellungen (Behörden, Regularien, Kunden) werden statistische Tests verlangt, um messtechnische Entscheidungen abzusichern. Da es eineunübersichtliche Menge an statistischer Tests gibt, die je nach Art der Fragestellung und Aufgabe ausgewählt und angepasst werden müssen, ist es selbst für geübte Analytikerschwer, einen geeigneten statistischen Test zu finden. Im Seminar wird anhand von konkreten Beispielen diskutiert, welche statistischen Tests für welche Fragestellungen relevant sind, wie die Testschärfe (Signifikanzniveau) ausgewählt wird und wie sich mit einfachen Regeln typische Fehler bei der Diagnostik vermeiden lassen.

Zielgruppen

Anwender im analytischen Labor, die Messdaten erfassen und diese mit Hilfe anerkannter statistischer Tests bewerten müssen.

SG-Seminar-Nr.: 1476113

Anbieter-Seminar-Nr.: 4418

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service