NOVIA - Seminarspecial: HPLC-Wissen kompakt - Modul Optimierung in der HPLC & Modul Methodenrobustheit - Seminar / Kurs von Novia Chromatographie- und Messverfahren GmbH

Inhalte

1. Modul (vormittags): Optimierung von HPLC-Methoden - Optimierungsstrategien für: Säuren, Basen, polare Substanzen, Neutralstoffe, Isomere… - HPLC-Knackpunkte: Ähnlichkeit in Struktur, Polarität, Molekülgröße - Unorthodoxe, aber erfolgreiche Wege 2. Modul (nachmittags): Überprüfung der Robustheit - Was wird oft vergessen? - Erkennen mangelnder Robustheit anhand der Prüfvorschrift - Schema zur Überprüfung der Robustheit abhängig von Methodencharakteristika

Lernziele

Ziel des Kurses ist der Erwerb von Tipps und Entscheidungshilfen zur Optimierung von HPLC-Methoden und zur Überprüfung der Robustheit einer Methode Der Workshop besteht aus je einem Modul vormittags und nachmittags, die Dauer beträgt jeweils ca. 3 Stunden. Wichtige Inhalte wurden konzentriert und auf das Wesentliche reduziert. So wird beispielsweise praxisnah vermittelt, wie eine HPLC-Methode in wenigen Schritten verbessert werden kann. Es wird ferner gezeigt, wie im Rahmen der Robustheit Schwachpunkte der Methode erkannt werden und wie die Säulenstabilität überprüft wird. Der Workshop beinhaltet zahlreiche reale Beispielen und Gruppenarbeiten.

Zielgruppen

Erfahrene HPLC-Anwender Wir empfehlen dringend den vorherigen Besuch des HPLC-Fortgeschrittenenkurses

SG-Seminar-Nr.: 1476108

Anbieter-Seminar-Nr.: 4673

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service