NOVIA - Säulenauswahl in der Gaschromatographie - Seminar / Kurs von Novia Chromatographie- und Messverfahren GmbH

Inhalte

- Säulentypen: gepackte Säulen, Film- (WCOT) und Schichtkapillaren (PLOT-Säulen) - Struktur und Eigenschaften von flüssigen und festen stationären Phasen - Einfluss der Säulenpolarität auf Retention, Selektivität und Auflösung - Charakterisierung der Säulenpolarität - Vergleich von stationären Phasen versch. Anbieter - Säulentemperatur, Filmstabilität, Bluten und Inertheit - Aussagen aus einem Testchromatogramm - Einfluss von Säulenlänge, Innendurchmesser und Filmdicke aufRetentionszeit und Auflösung - Hinweise und Entscheidungshilfen zur Auswahl geeigneter Trennsäulen - Säulentemperatur, Retention und Auflösung - Vorsäule und Retention Gap

Lernziele

Bei der Auswahl geeigneter Trennsäulen werden die GC-Anwender mit einem vielfältigen Angebot an Trennsäulen und stationären Phasen der einzelnen Anbieter konfrontiert. Neben verschiedenen Trennsäulentypen stehen eine Reihe flüssiger und fester stationärer Phasen mit unterschiedlicher Polarität und Trenneigenschaft sowie eine Vielzahl an Kapillarsäulen zur Auswahl, die in ihrer Länge und Innendurchmesser sowie der Filmdicke der Trennflüssigkeit variieren. Wenn man nicht- wie im Falle der genormten Analytik - an Vorschriften gebunden ist, hat man oft die Qual der Wahl. Im Seminar wird den Teilnehmern das nötige Rüstzeug vermittelt, um eine problem- und probenorientierte Auswahl treffen zu können

Zielgruppen

Anwender der GC mit Grundkenntnissen

SG-Seminar-Nr.: 1476106

Anbieter-Seminar-Nr.: 4111

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service