NOVIA - Quantitative Auswertung von UV- und IR-Spektren - Seminar / Kurs von Novia Chromatographie- und Messverfahren GmbH

Inhalte

Wiederholung wichtiger spektroskopischer Gesetzmäßigkeiten - Gerätetechnische Aspekte (IR/UV) - Küvetten als Teil des spektroskopischen Systems - Geräteeinstellungen zur optimalen IR- und UV-Spektrenauswertung - Prinzip der Quantifizierung mit Hilfe der IR- und UV-Spektroskopie - Erarbeitung von Kalibrierstrategien - Mehrpunktkalibrierung und statistische Betrachtungen - Beurteilung des Validierungsparameters Linearität - Fehlerquellen bei der Auswertung spektroskopischer Daten - Mehrkomponentenanalyse (UV)

Lernziele

Im Seminar werden zunächst die spektroskopischen Grundlagen der UV- und IR-Spektroskopie erarbeitet. Das versetzt Sie dann in die Lage, aus den Daten von gut aufgelösten IR- und UV-Spektren Kalibriertyp, Korrelationen und Kalibrierparameter zu bestimmen und zu beurteilen. Diese Angaben ermöglichen eine Beurteilung der Kalibrierstrategie und werden auch für den Validierungsparameter Linearität verwendet. Daraus ergibt sich eine erhöhte Sicherheit bei der Interpretation von auf spektroskopischen Weg ermittelten Analysewerte.

Zielgruppen

Erfahrene Anwender der IR- und UV-Spektroskopie, die mit Hilfe dieser spektroskopischen Methoden Kalibrierungs- und Routinebestimmungen durchführen, entwickeln oder begutachten müssen.

SG-Seminar-Nr.: 1476104

Anbieter-Seminar-Nr.: 4681

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service