NOTFALL- UND KRISENMANAGEMENT 2021 - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Praxislösungen - Umsetzung im betrieblichen Umfeld

Inhalte

Notfall- und Krisenmanagement: Sicherheit und Zukunft für Ihr Unternehmen

Ein agiles Krisen- und Notfallmanagement ist essenziell für die Existenz von Unternehmen jedweder Größe. Schnell und flexibel auf äußere oder innere Bedrohungen mit einem vorausschauenden Krisenplan zu reagieren, sichert die Kontinuität der Geschäftsprozesse und damit den Unternehmenserfolg.

Notfallmanagement: Krisen professionell bewältigenWie rasch ein Wechsel ins Homeoffice und ein alle Auflagen berücksichtigendes Hygienekonzept erforderlich sind, hat die Corona-Pandemie gezeigt. Auch für etliche andere Szenarien ist ein Krisenplan sinnvoll, um bedrohliche Situationen für ein Unternehmen zu meistern. Dazu zählen Großschadensereignisse durch Brände, Bombendrohungen, Brandstiftungen und Havarien ebenso wie Datenschutz- und Umweltverstöße, Angriffe von außen durch Cyberkriminalität und Wirtschaftsspionage bis hin zu Mobbing.

Ein effizientes Management von Krisen und Notfällen befasst sich vorausschauend mit den potenziellen Gefahren für das Unternehmen. Möglichst alle möglichen Notfallsituationen und ihre Konsequenzen sind zunächst in Betracht zu ziehen. Die Entwicklung von effektiven und gut umsetzbaren Krisenplänen zielt darauf, die Kontrolle über die Auswirkungen zu gewinnen und auch eine dynamische Lage erfolgreich zu steuern.

Krisenmanagement: Aktive Präventionsarbeit auf allen BetriebsebenenUnternehmen, die sich mit möglichen Gefahren und Bedrohungsszenarien auseinandersetzen, entdecken dabei mitunter Schwachstellen. Sie lassen sich meist vorausschauend eliminieren. Ihre Krisenpotenzial bietet die Chance, neue und positive Lösungen zu entwickeln. So ist ein kontinuierliches Krisenmanagement mehr als Präventionsarbeit. Entscheidend sind klar definierte Zuständigkeiten. Regelmäßige Krisentrainings schärfen das Bewusstsein für die Wichtigkeit des Themas in der gesamten Belegschaft.

Für ein durchdachtes Kontinuitätsmanagement in Notfällen ist zudem die Expertise externer Experten äußerst sinnvoll. Ein kontinuierlicher Austausch – etwa mit Sachverständigen, Feuerwehr, Versicherungen, Behörden, Juristen und IT-Fachleuten – mindert die Gefahr, dass aus sprichwörtliche "Betriebsblindheit" gefährliche Lücken im Notfallplan entstehen. Eine transparente und glaubwürdige Medienarbeit schafft die Basis, auch in einer Krise über die Presse erfolgreiche Unternehmenskommunikation betreiben zu können.

Kontinuitätsmanagement ist ein Teil der Unternehmensphilosophie.Ein modernes Krisen- und Notfallmanagement versteht sich heute als Kontinuitätsmanagement mit einem Potenzial, sich zu einem prägenden Bestandteil der Unternehmenskultur zu entwickeln. Das Streben nach stabilen Geschäftsprozessen auch in Krisensituationen vereint schließlich Unternehmensführung wie Mitarbeitende. Die Gewissheit, gemeinsam bestmöglich Vorsorge für kritische Lagen zu treffen, sorgt mehr als für Sicherheit. Ein auf breiter Basis erarbeitetes und eingeübtes Krisenmanagement schafft Vertrauen. Es bindet die Belegschaft auch unter schwierigen Bedingungen und wirbt für das Unternehmen als Arbeitgeber.

Mit begleitender Fachausstellung bei dieser Weiterbildung

Kommen Sie nach Essen und holen Sie sich hilfreiche Informationen und Empfehlungen. In zahlreichen Vorträgen und einem Experimentalvortrag erfahren Sie die wesentlichen Aspekte für ein funktionierendes Notfallmanagementsystem. Untermalt wird die Fachtagung von einer umfassenden begleitenden Fachausstellung, auf der Hersteller und Dienstleister ihre neuesten Produkte und Lösungsansätze im Notfallmanagement präsentieren. Die Vorträge sind mit anschließender Kurzdiskussion geplant und werden Ihnen praxisnahe und nachvollziehbare Hilfen zur Umsetzung auch in Ihrem Betrieb geben.

Wir freuen uns auf Sie im September in Essen.

 

Zum Thema

Neben dem Leitthema „Praxislösungen“ beschäftigt sich die Tagung mit den folgenden Themen:

  • Neue rechtliche Grundlagen komprimiert erläutert
  • Best Practise – Hilfestellungen für Ihre betriebliche Umsetzung
  • Umfassende aktuelle Informationen

 

Unsere Weiterbildung bietet Ihnen darüber hinaus:

  • Bekannte Referenten mit ihrem Know-how
  • Informationen über Hersteller und Dienstleister im Rahmen einer umfassenden Ausstellung
  • Erfahrungsaustausch mit den Referenten und Berufskollegen

 

Lernziele

Zielsetzung

  • Notfall- und Krisenmanagement unter dem Einfluss von äußeren Gefahren
  • Sie erhalten eine Übersicht über "Schwachstellen" und mögliche Lösungsansätze 
  • Rechtliche Hintergründe werden Ihnen komprimiert erläutert
  • Wir zeigen Ihnen Hilfestellungen für die betriebliche Umsetzung
  • Hersteller und Dienstleister informieren Sie über den Stand der Technik
  • Pflegen Sie Ihr Netzwerk bei einem Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen

 

Zielgruppen

Teilnehmerkreis Unternehmer, Betriebliche Fach- und Führungskräfte Notfallmanager Krisenstabsmitglieder Brandschutzbeauftragte Umweltschutzbeauftragte, Störfallbeauftragte Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte Gefahrstoffbeauftragte Betriebs- und Personalräte Aufsichtspersonen (TAB) der Berufsgenossenschaften Mitarbeiter öffentlicher Behörden Mitarbeiter von Versicherungen Mitarbeiter von Feuerwehren / Rettungsdiensten alle Personen, die sich mit Fragen von Notfall / Krise befassen Sonstige Interessierte

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Essen, DE
12.09.2022 - 13.09.2022 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5934714

Anbieter-Seminar-Nr.: H090092169

Termine

  • 12.09.2022 - 13.09.2022

    Essen, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Essen, DE
12.09.2022 - 13.09.2022 16 h Jetzt buchen ›