NEU Vom Kollegen zur Führungskraft - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE | id Verlags GmbH

Inhalte

  1. Führungsbilder, die nützlich sein können
  2. Eigene Rolle und wesentliche Aufgaben und Verantwortung als Führungskraft
  3. Die ersten 100 Tage als Führungskraft
  4. Fallstricke und Kardinalfehler
  5. „Führungs-Knigge“, Dos&Don’ts, Loyalität
  6. Wichtige Führungsinstrumente die die Arbeit erleichtern
  7. Zusammenarbeit im Führungskollegium und mit dem eigenen Chef
  8. Wenn die Kollegen*innen zu Mitarbeitenden werden
  9. Work-Life-Balance
Was das Seminar nicht bietet:
  • Schnelle Patentlösungen
  • „Einnorden“ und stromlinienförmige Anpassung 
  • Was ist eine „richtige“ Führungskraft
MethodenInputs, ausführliches Skript, Arbeit in Kleingruppen, individuelle Bearbeitungen.Viel Raum ist für die ganz praktische und differenzierte Reflexion der neuen oder anstehenden Führungssituation der Teilnehmer. Die Teilnehmer nehmen konkrete praktische Lösungswege für die Gestaltung der neuen oder anstehenden Führungsarbeit mit.

Lernziele

Wenn sich gute Fachleute zu Führungskräften weiterentwickeln ist das nicht nur eine fachliche Herausforderung, sondern ist wie das Erlernen eines zweiten Berufes „Führungskraft“: Die Führungskraft leistet nicht mehr selbst die geforderte Wertschöpfung, sondern beauftragt Mitarbeitende und sorgt für angemessene Rahmenbedingungen. Dadurch verändern sich die Arbeitsbeziehungen grundlegend – aus Kolleginnen und Kollegen werden Mitarbeitende, aus mir selbst wird der Chef, aus dem bisherigen Chef wird ggfls. ein Kollege usw.  Das alles hat tiefgreifende Auswirkungen bzgl. der eigenen Rolle, des eigenen Arbeitswerkzeugs, der persönlichen Arbeitshaltung und eigener Wirkung. Das löst (hoffentlich) vielfältige Lernprozesse aus. Die veränderten Perspektiven erweitern den eigenen Horizont zwar beträchtlich (und das macht viel Freude), lösen aber auch Irritationen und Unsicherheiten aus. Mit diesen (für viele neuernannte Führungskräfte durchaus überraschenden) neuen Herausforderungen wollen wir uns in diesem Seminar intensiv beschäftigen. Wir reflektieren gemeinsam die veränderten Perspektiven, leiten daraus gemeinsame und persönliche Lernfelder ab und erarbeiten Lösungen für unterschiedliche Führungssituationen und ersten Führungserfahrungen. Bewährte Werkzeuge und Methoden unterstützen dabei, in einer steilen Lernkurve Anfängerfehler zu vermeiden und zügig den eigenen Führungsstil zu entwickeln.

Zielgruppen

Mitarbeiter mit Führungspotenzial, Projektleiter und Führungskräfte vor der Ernennung und in der Anfangsphase ihrer Führungsaufgabe.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
28.04.2021 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5610314

Anbieter-Seminar-Nr.: 3278

Termine

  • 28.04.2021

    Mannheim, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Mannheim, DE
28.04.2021 09:30 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›