NEU Gekündigte Bauverträge - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE - id Verlags GmbH

Inhalte

  1. Übersicht Kündigungsgründe der Parteien nach VOB und BGB
    • Kündigung durch den Auftraggeber
    • Kündigung durch den Auftragnehmer
    • Unterschied zwischen gekündigten und ungewollt entfallenen Leistungen beim Einheitspreisvertrag
  2. Rechtsprechung zu gekündigten Leistungen
    1. Einheitspreis- und Pauschalpreisvertrag
    2. Entgangener Gewinn?
    3. Leistungsänderung (§ 2 Abs. 5 VOB/B) mit Kündigungsfolge
  3. Allgemeines zur Berechnungsmethodik und zu Berechnungsgrundlagen
    • Die 5%-Vermutung nach BGB
    • Leistungsabgrenzung erbrachte / nicht erbrachte Leistungen mit Hinweisen zur Leistungsfeststellung.
    • Was sind sogenannte Füllaufträge?
  4. Berechnungsbeispiele
    1. Kündigung aus wichtigem Grund
    2. Leistungsübernahme durch den AG (§ 2 Abs. 4 VOB/B)
    3. „Freie“ Kündigung gemäß § 8 Abs. 1 VOB/B 
      • beim EP-Vertrag
      • beim Pauschalpreisvertrag
  1. Übersicht Kündigungsgründe der Parteien nach VOB und BGB
    • Kündigung durch den Auftraggeber
    • Kündigung durch den Auftragnehmer
    • Unterschied zwischen gekündigten und ungewollt entfallenen Leistungen beim ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum die Vertragsparteien den Bauvertrag kündigen. Welche finanziellen Ansprüche und Kündigungsfolgen sich ergeben, hängt davon ab, von wem und aus welchen Gründen die komplette Restleistung oder nur Teile davon gekündigt wurden.Im Rahmen dieses Seminar soll insbesondere die Vergütung infolge von gekündigten Leistungen anhand von verschiedenen Praxisbeispielen dargestellt werden.
Es gibt unterschiedliche Gründe, warum die Vertragsparteien den Bauvertrag kündigen. Welche finanziellen Ansprüche und Kündigungsfolgen sich ergeben, hängt davon ab, von wem und aus welchen Grün ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Bauunternehmer, Handwerker, Architekten, Bauingenieure, Auftraggeber und Auftragnehmer von Bauleistungen, Wohnungsbaugesellschaften, Sachverständige, Bauträger, Baujuristen, Behörden, Banken und Versicherungen.
Bauunternehmer, Handwerker, Architekten, Bauingenieure, Auftraggeber und Auftragnehmer von Bauleistungen, Wohnungsbaugesellschaften, Sachverständige, Bauträger, Baujuristen, Behörden, Banken und Ve ... Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 7045932

Anbieter-Seminar-Nr.: 4159

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (19)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service