.NET Akademie: Webservices, verteilte Systeme, SOA und REST mit .NET 4.6/4.7 (WCF, ASP.NET WebAPI) - Seminar / Kurs von www.IT-Visions.de

Inhalte

Tag 1: Überblick und WCF-Basiswissen - Verteilte Systeme, SOA und Microservices mit .NET - Architektur der Windows Communication Foundation (WCF) - Vergleich zu .NET-Remoting und ASMX-Webservices und ASP.NET Web API - Kompatibilität von WCF zu anderen Kommunikationsinfrastrukturen - WCF-Dienste und Kommunikationsprofile (WCF Bindings) - WCF-Werkzeuge (Visual Studio, svcutil, SvcConfigEditor, SvcTraceViewer etc.) - Dienstverträge und Datenverträge - Erstellung von WCF-Clients - Erstellung von interoperablen XML-Webservices mit WCF - Erstellung von .NET-spezifischen verteilten Systemen mit WCF - Hosting: Konsole, Dienst, IIS/AppFabric - Konfigurationsmodell Tag 2: WCF-Aufbauwissen - Serialisierungsoptionen - Authentifizierung/Single-Sign-On - Windows Identity Foundation (WIF) - Verschlüsselung - Autorisierung - Integrität - Zuverlässigkeit - Transaktionen - Nachrichtenwarteschlangen - Open Data Protocol (Odata) mit WCF Data Services Tag 3 : REST-Services / HTTP-Dienste mit dem ASP.NET Web API - Vergleich mit der Windows Communication Foundation (WCF) - Erstellen von REST-Services mit Web-API - Datenformate - Parameterübergabe - Kontrolle über HTTP-Nachrichten - Web-API erweitern - Sicherheit mit Web-API (SSL,HTTP-Auth,Oauth) - Benutzerdefinierte Authentifizierungsarten - Hosting von REST-Services mit ASP.NET Web API - ASP.NET SignalR

Lernziele

Dieser Aufbaukurs richtet sich an Entwickler, die Services/Webservices und verteilte Systeme mit .NET realisieren wollen. Dabei wird sowohl die Windows Communication Foundation (WCF) als auch das neue ASP.NET Web API (für REST-basierte HTTP-Webservices) behandelt.

Zielgruppen

Softwareentwickler, die mehrschichtige/serviceorientierte Anwendungen bzw. SOAP- oder REST-basierte Webservices mit .NET auf Client und/oder Server entwickeln wollen. Für diesen Kurs sind gute Syntaxkenntnisse in C# und der Bedienung von Visual Studio notwendig, die Ihnen gerne durch unser .NET-Basisseminar vermittelt werden. Der Kurs behandelt die aktuellsten Versionen .NET 4.7, C# 7.0 und die aktuelle Version von Visual Studio. Aufgrund der geringen Unterschiede ist der Kurs aber auch für Entwickler geeignet, die noch mit .NET 4.x oder einer neueren Version von Visual Studio arbeiten.

SG-Seminar-Nr.: 1486291

Anbieter-Seminar-Nr.: NET-SV

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service