MySQL und MariaDB Komplett  in Köln - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  • Relationales Datenbankdesign
    • Grundlagen und Aufgaben eines Datenbankmanagementsystems
    • Grundlagen der Datenmodellierung
    • Grundsätze für Relationen
    • Normalisierung und Denormalisierung
  • Arbeitsweise von Datenbanken
    • Datenkonsistenz (Datenbank-Constraints),
    • Datensicherheit (Zugriffsschutz, Isolierung)
  • Structured Query Language (SQL): der SELECT-Befehl
    • Grundlagen des SELECT Statements
    • Tabellen- und Spaltenalias
    • Projektion und Selektion (Spaltenwahl und WHERE-Klausel)
    • Sortierung (ORDER BY)
    • Einzel- und Gruppenfunktionen
    • Zeichenketten- und Datumoperationen
    • Ausschluss von Duplikaten (DISTINCT / UNIQUE)
    • Verknüpfte Bedingungen (Logische Operatoren)
    • LIKE, IN und BETWEEN
  • Die Verknüpfung (Join)
    • INNER Join
    • OUTER Join
    • FULL Join
    • Vereinigungs- und Schnittmengen (INTERSECT, UNION (ALL), EXCEPT etc.)
  • Arbeiten mit Gruppenfunktionen
    • GROUP BY
    • HAVING
  • Unterabfragen (Subqueries)
    • ... im FROM-Block (Inner View)
    • ... im WHERE-Block (EXISTS, ALL, IN)
  • Weitere SQL Befehle
    • Hinzufügen, löschen und ändern von Datensätzen (INSERT, DELETE und UPDATE)
    • Erstellen und pflegen von Tabellen (CREATE, ALTER und DROP Befehl)
    • Verwalten von Benutzerrechten (GRANT und REVOKE-Befehl)
  • Transaktionsschutz
    • COMMIT
    • ROLLBACK
4.-5. Tag: Auch separat buchbar als
  • MySQL Stored Procedures Grundlagen
    • Zusammengesetzte Anweisungen
    • Variablen zuweisen
    • Parameterdeklaration
    • MySQL Operatoren und eingebaute Funktionen
  • SQL und MySQL Stored Procedures
    • Anweisungen der Flusskontrolle
    • SQL in Stored Routines
    • Dynamic SQL
  • Behandlung von Exceptions und Errors
    • Fehlerbehandlungsmöglichkeiten
    • Implementierung von Fehlerbehandlung
    • Grenzen der Fehlerbehandlung
  • Trigger verwalten
    • Trigger erstellen
    • Triggerinformationen 
    • Trigger löschen
    • Trigger Einschränkungen
  • Datensicherheit
    • Berechtigungen definieren
    • View oder Stored Routine?
    • Invoker Rights Error
    • Code Injection verhindern
  • Best Practices
    • Grundsätzliche Hinweise
    • Coding Style und Konventionen
    • Verwendung von Variablen 
    • Flusskontrolle
    • Dynamic SQL
  • Relationales Datenbankdesign
    • Grundlagen und Aufgaben eines Datenbankmanagementsystems
    • Grundlagen der Datenmodellierung
    • Grundsätze für Relationen
    • Normalisierung und Denormalisierung
  • Arbeitsweise von ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Nach diesem Seminar verfügen Sie über das Know-how, um alle gängigen Datenbanksysteme anzusprechen und Ihre Daten mittels der  ANSI-SQL-Sprache abzufragen und kennen die Grundlagen von MySQL Stored Procedures und können selbstständig MySQL und MariaDB Stored Procedures und Trigger entwickeln.
Nach diesem Seminar verfügen Sie über das Know-how, um alle gängigen Datenbanksysteme anzusprechen und Ihre Daten mittels der  ANSI-SQL-Sprache abzufragen und kennen die Grundlagen von MySQL Store ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Anwender und Entwickler, die mittels SQL ihre MySQL und MariaDB-Datenbank bearbeiten möchten. In der Schulung kann auch auf die unterschiedlichen Lizenzmodelle von Mysql und MariaDB eingegangen werden. 

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 5722928

Anbieter-Seminar-Nr.: 1810

Termin

07.03.2022 - 11.03.2022

Schulungszentrum der GFU Cyrus AG
Am Grauen Stein 27
51105 Köln

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 3.284,40

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service