Motorrad-AU (AUK) - Wiederholungsschulung - Seminar / Kurs von BBZ Mitte GmbH

Inhalte

Im Kurs „Motorrad-Abgasuntersuchung (AUK)“ vermitteln wir Ihnen die rechtlichen sowie technischen Grundlagen für die fachmännische Durchführung einer AU bei Krafträdern.

  • Rechtliche Grundlagen
  • Vorschriften und Richtlinien
  • AU-Durchführungs- und -Verfahrensrichtlinien
  •  Darstellung und Bedeutung der amtlichen Untersuchung
  •  Fahrzeugidentifizierung
  •  Dokumentation
  • Qualitätssicherung
  • Technik der Fahrzeuge, insbesondere neuere Entwicklungen
  • Spezielle technische Merkmale und Sachverhalte
  •  Zusammenhänge zwischen Technik und Emission
  •  Systeme der Abgasnachbehandlung
  •  Praktisches Können und Erfahrungsaustausch
  • Durchführung einer AU
  • Einsatz und Handhabung des Abgasmessgerätes 

Lernziele

Mit Ihrer Befähigung zur Durchführung der Abgasuntersuchung bei Motorrädern erlangen Sie eine wichtige Zusatzqualifikation. Für Ihren Betrieb werden Sie als zentraler Ansprechpartner und Fachmann für die AU unentbehrlich.

Zielgruppen

Fachkräfte und verantwortliche Personen für die Durchführung der Abgasuntersuchungen im Sinne des § 29 in Verbindung mit Anlage VIII StVZO

SG-Seminar-Nr.: 5168394

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service