Möglichkeiten der Preisanpassung bei Einheitspreisverträgen - Seminar / Kurs von IBR-SEMINARE - id Verlags GmbH

Inhalte

Preisgleitklauseln der öffentlichen HandAnwendungsvoraussetzungen, Formblätter, Richtlinien, Abrechnungsbeispiele
  • Lohngleitklausel gemäß Formblatt 224
  • Stoffpreisgleitklausel gemäß Formblatt 225
  • Neues Formblatt 225a gem. Erlass vom 22.06.2022
  • Stoffpreisgleitklausel Nichteisenmetalle (NEM) gemäß Formblatt 228
  • Erläuterungen zum Umgang mit „Genesis-online“ (Datenbank des Statistischen Bundesamtes)
Verschiebung der Vergabe sowie der ursprünglich vorgesehene Bauzeit
  • Preisanpassungsmöglichkeiten bei Material, Gerät und Nachunternehmern
  • Zeitlich befristete Angebote von Lieferanten und Verwertungsstellen
Weitere Möglichkeit der Preisanpassung
  • Sach- und Zeitnachträge
  • Wegfall der Geschäftsgrundlage (§ 313 BGB)
  • Angebotsbeschränkungen bei privaten Auftraggebern
  • Anwendung des Baupreisindex des Statistischen Bundesamtes
Preisgleitklauseln der öffentlichen HandAnwendungsvoraussetzungen, Formblätter, Richtlinien, Abrechnungsbeispiele
  • Lohngleitklausel gemäß Formblatt 224
  • Stoffpreisgleitklausel gemäß Formblatt 225
  • Neue ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

In der Regel werden Verträge mit Festpreisen vereinbart, die bis zum Ende der Vertragsbauzeit nicht angepasst werden können. Selbst bei gravierenden Materialpreisschwankungen ist eine Anpassung der Vertragspreise nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich.Welche Möglichkeiten zur Preisanpassung es gibt und unter welchen Voraussetzungen sie anwendbar sind, soll dieses Seminar aufzeigen.
In der Regel werden Verträge mit Festpreisen vereinbart, die bis zum Ende der Vertragsbauzeit nicht angepasst werden können. Selbst bei gravierenden Materialpreisschwankungen ist eine Anpassung der ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Bauunternehmer, Handwerker, Architekten, Bauingenieure, Auftraggeber und Auftragnehmer von Bauleistungen, Wohnungsbau­gesellschaften, Sachverständige, Bauträger, Baujuristen, Behörden, Banken und Versicherungen.
Bauunternehmer, Handwerker, Architekten, Bauingenieure, Auftraggeber und Auftragnehmer von Bauleistungen, Wohnungsbau­gesellschaften, Sachverständige, Bauträger, Baujuristen, Behörden, Banken und ... Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 6088089

Anbieter-Seminar-Nr.: 3441

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (19)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service