Modularisierung als Entwicklungsprinzip - Seminar / Kurs von Management Circle AG

Inhalte

Modulare Konzepte ermöglichen Ihnen völlig neue Geschäftsmodelle. Sie erfahren, wie Sie Ihre Produktpalette schnell und flexibel neu ausrichten. Sie erkennen, auf welcher Ebene eine Modularisierung in Ihrem Unternehmen sinnvoll ist. Sie lernen, welche Wechselwirkungen Sie beachten müssen, um die Stabilität des Systems nicht zu gefährden.Sie profitieren von Best Practice aus der Automobilindustrie und dem Austausche mit unterschiedlichsten Branchen.

Zielgruppen

Dieses Intensiv-Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Forschung & Entwicklung, Konstruktion/Engineering, Verfahrenstechnik, Versuch und Prototypen, Vor- und Serienentwicklung, Innovationsmanagement, Unternehmensplanung, F&E-Controlling, Technisches Controlling sowie Projektmanagement. Weiterhin angesprochen sind Mitglieder des Vorstandes und der Geschäftsführung sowie Beratungsunternehmen, die im Bereich F&E tätig sind.

SG-Seminar-Nr.: 1549952

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service