Modernes Revisionsmarketing - Seminar / Kurs von HAUB + PARTNER GmbH

Ihr Werkzeugkasten für größeres Ansehen und mehr Kundenzufriedenheit

Inhalte

Die Interne Revision hat unberechtigterweise oft noch den Ruf einer Unternehmenspolizei und wird eher als Feind statt als Freund gesehen. Image und Akzeptanz sind jedoch kritische Erfolgsfaktoren der Prüfungs- und Beratungstätigkeit. Die Interne Revision muss zeigen, was sie zu bieten hat. Angemessenes Selbst- und Revisionsmarketing ist zu wichtig, um es zu unterlassen oder anderen zu überlassen. Marketing ist somit auch für die Interne Revision ein Muss: Gut sein allein reicht längst nicht mehr aus! Aber wie kann die Interne Revision ihr Image und ihre Akzeptanz bei Revisionskunden und dem Top Management verbessern? Wie kann sie ihre Leistungen ins rechte Licht rücken und ihre Position stärken?

Seminarablauf

Pflege der Marke „Ich“ – tue Gutes und rede darüber

❯ Grundfragen für Ihr Selbstmarketing der Internen Revision❯ Die Dosis macht das Gift❯ Selbstmarketing: Tipps für die persönliche Darstellung im Arbeitsleben und als Interner Revisor

Die Wichtigkeit von Revisionsmarketing

❯ Ergebnisse von Untersuchungen zum Revisionsmarketing❯ Eigen- und Fremdwahrnehmung der Internen Revision❯ Image und Akzeptanz als Determinanten des Revisionserfolgs

Analyse des Revisionsmarktes

❯ Leistungs- und Serviceportfolio der Internen Revision❯ Typologie und Bedürfnisse der Revisionskunden❯ Von internen und externen Wettbewerbern lernen: Revisionskonkurrenz analysieren

Wahrnehmung und Sichtbarkeit der Internen Revision erhöhen

❯ Unterschiedliche Wahrnehmungsperspektiven der Revisionskunden❯ Wahrnehmungsmöglichkeiten von Ergebnissen und Mitarbeitern der Internen Revision

Strategisches Revisionsmarketing

❯ Marketingkonzept: 7 Phasen für die erfolgreiche Revisionsvermarktung❯ Von der Unternehmensvision zur Revisionsphilosophie: Wofür steht die Interne Revision?❯ Positionierung und Standing der Internen Revision❯ Kundensegmentierung und Bestimmung der Zielgruppen: Die richtige Fokussierung❯ Abteilungsbranding als Erfolgsfaktor❯ Support durch die Unternehmenskommunikation

Beziehungsmarketing und Kundenorientierung

❯ Erfolgsfaktoren der Kundengewinnung, -bindung, und -entwicklung: Auch für Revisonskunden?❯ Kundenorientierung in den Revisionsprozessen verankern❯ Zielorientiertes Networking betreiben

Marketinginstrumente für die Revisionspraxis

❯ Bestes Marketing: Professionalität und Qualität im Prüfungsprozess❯ Die „Verkaufs“-Story muss stimmen: Revisionsmission/-wertschöpfung leicht und verständlich kommunizieren❯ Prüfungsintegriertes und prüfungsautarkes Kommunikationskonzept❯ Aufbau eines ganzheitlichen Revisionsreportings: Vom Quick Check bis zur Vorstands-/Aufsichtsrats-Präsentation❯ Revisionserfolge mit den richtigen Kennzahlen transparent machen❯ Messung des Marketingerfolgs❯ Vorstellung und Diskussion vieler Praxisbeispiele für erfolgreich umgesetzte Marketingmaßnahmen einer Internen Revision

CPE13 Stunden für CIAs

Ihr Seminarleiter

Fritz VolkerLangjährige Leitungsfunktionen in der Internen Revision bei Finanzdienstleistern und Energieversorgern

SpecialIntegrierte Fallstudie sowie zahlreiche Praxistipps, Erfahrungsberichte und Übungen zur Entwicklung eines revisionsspezifischen und persönlichen Marketingkonzepts

Lernziele

Sie erhalten praxiserprobte Marketinginstrumente für Ihre Revisionspraxis. Sie erfahren, wie Sie mit einfachen Mitteln – wohldosiert und ohne zu übertreiben – bei Revisionskunden und dem Top Management punkten und Ihr Image und Ihre Akzeptanz erhöhen.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Interne Revision/Innenrevision, Internal Audit, IT-Revision, Interne Kontrollsysteme, Internal Controls, Rechnungsprüfung und Anti-Korruption/fraud. Angesprochen sind außerdem Mitarbeiter aus den Bereichen Risikomanagement und Compliance Management sowie interessierte Wirtschaftsprüfer und Beratungsunternehmen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
01.04.2020 - 02.04.2020 09:30 - 17:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
23.11.2020 - 24.11.2020 09:30 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5207296

Anbieter-Seminar-Nr.: 04H5662

Termine

  • 01.04.2020 - 02.04.2020

    Berlin, DE

  • 23.11.2020 - 24.11.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
01.04.2020 - 02.04.2020 09:30 - 17:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
23.11.2020 - 24.11.2020 09:30 - 16:00 Uhr 15 h Jetzt buchen ›