Moderne Methoden der Qualifizierung / Requalifizierung - Seminar / Kurs von gmp-experts Beratungs GmbH

GMP-Präsenzseminar

Inhalte

Schulung mit Erfolgskontrolle und Zertifikat. Die Teilnehmergebühr beinhaltet Schulungsunterlagen, Mittagessen und Getränke während der Veranstaltung. 

- Regulatorische Vorgaben- Der Validierungsmasterplan- Verantwortlichkeiten rund um die Qualifizierung- Risikomanagement und Qualifizierung- Aufbau und Dokumentation von Qualifizierungen- Der qualifizierte Zustand- Der Anlagenlieferant

 

Lernziele

Dipl-Ing. Wolfgang ist Ihr Seminarleiter.

Korrekt durchgeführte Qualifizierungen haben ein immenses Potential Fehlkäufe bei Maschinen und Anlagen sowie unangenehme Überraschungen bei der Inbetriebnahme zu verhindern. Um dieses Potential nutzen zu können, ist es erforderlich die regulatorischen Anforderungen an Qualifizierungen zu kennen und zu wissen, wie diese in der Praxis möglichst effektiv umzusetzen sind. Dieses Seminar vermittelt den Teilnehmern wie inhaltlich aussagekräftige, kompakte, vollständige und bei Inspektionen präsentierbare Qualifizierungsdokumentationen erstellt werden. Die erläuterte, logisch aufgebaute, risikobasierte Vorgehensweise Qualifizierung durchzuführen, befähigt die Teilnehmer dazu, Anlagen auf effiziente Art und Weise GMP-gerecht zu qualifizieren.

Zielgruppen

Angesprochen sind verantwortliche Mitarbeiter aus allen Abteilungen der Pharma- und Wirkstoffindustrie, die bei der Planung, Durchführung, Dokumentation und Bewertung von Qualifizierungsprojekten praktisch mitwirken.

SG-Seminar-Nr.: 1651137

Anbieter-Seminar-Nr.: QR25

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service